Bosch – Standmixer Hersteller

Bosch MMB1001 Standmixer 500 WattSeit fast 130 Jahren steht die in Stuttgart gegründete Robert Bosch GmbH für kompromisslose Qualität, Innovation, Zuverlässigkeit und technische Perfektion. Der Leitgedanke und Anspruch des Unternehmensgründers, jederzeit das Beste vom Besten produzieren zu wollen, gilt auch heute noch für Standmixer und alle anderen Geräte der Marke Bosch. Heute beschäftigt Bosch weltweit rund 282.000 Mitarbeiter, davon knapp 120.000 in Deutschland, und erwirtschaftet einen konsolidierten Umsatz von 46 Mrd. Euro.

 

Von der Elektrotechnik zur Herstellung von Haushaltsgeräten

In den Anfangsjahren lag der Fokus des Weltkonzerns klar auf Feinmechanik und Elektrotechnik, die in Kraftfahrzeugen und der Industrie Anwendung gefunden haben. Die Geschichte der elektrischen Haushaltsgeräte beginnt erst über 40 Jahre später, als unter dem Eindruck der Weltwirtschaftskrise neue Geschäftsfelder erschlossen werden sollten. 1929 startete Bosch mit der Fertigung von elektrischen Haushaltsgeräten, die bis dato nur für den gewerblichen Bereich verfügbar waren. 1952 war es dann endlich so weit. Die erste Bosch Küchenmaschine kommt auf den Markt.

 

Die „Neuzeit I“ leitet eine neue Ära in der Küche ein

Die Elektrifizierung der privaten Haushalte erlebt in den 50er-Jahren einen regelrechten Boom. Stetig steigt die Zahl der angebotenen Haushaltshelfer und elektrische Geräte durchdringen sämtliche Bereiche der modernen Haushalte. Die erste Bosch Küchenmaschine ist vom Design und von den Funktionen ihrer Zeit weit voraus und auch heute noch ist der aufgesetzte Mixbecher allgegenwärtig. Die „Neuzeit I“ kann bereits viele Funktionen heutiger Geräte: sie kann kneten, rühren, hacken, pürieren, mahlen, reiben und schnitzeln. Obwohl der Weg zum Smoothie noch ein langer ist, hätte die erste Küchenmaschine es wohl auch geschafft, diesen leckeren Fruchtsaft zu mixen.

 

Die „Neuzeit I“ von Bosch hat den Standmixermarkt revolutioniert, viele Handgriffe lassen sich nun elektrisch erledigen und erleichtern das Backen und Kochen signifikant. Dennoch waren diese Geräte der damaligen Zeit noch recht unhandlich, laut, schwer und kompliziert zu reinigen.

 

60 Jahre Weiterentwicklung der Bosch Standmixer

In den nächsten 60 Jahren wurde das praktische Küchengerät ständigen Verbesserungen und Weiterentwicklungen unterzogen – das Grundprinzip ist aber ewig aktuell geblieben. Waren anfangs hauptsächlich Metall und schweres Glas im Einsatz, wurden diese im Laufe der Zeit durch leichtere Materialien wie Kunststoff oder Aluminiumdruckguss ersetzt.

 

Aktuelle Modelle der Bosch Standmixer, wie der Bosch MMB1001 Standmixer mit 500 Watt, sind leichte Alleskönner. Sie überzeugen allesamt durch bewährte Boschqualität, vereinen Funktion und Design, sind temperaturbeständig und im Gegensatz zu den Modellen der ersten Generationen ist das Reinigen der Mixerteile nun ein leichtes Vorhaben.

 

 

 

Leave A Comment

4 × 5 =

Show Buttons
Hide Buttons