Himbeer Bananen Smoothie mit Leinsamen

Himbeer Bananen Smoothie mit Leinsamen

Himbeeren und Bananen sind eine großartige Kombination wenn es um Smoothies geht. Ich persönlich gebe meist noch ein paar extra Zutaten hinzu um dem ganzen einen besonderen Geschmack zu geben. Das Geheimnis für einen großartigen ist, ihn so einfach wie möglich zu halten… manchmal aber, füge ich noch ein paar Zutaten hinzu die euch wahrscheinlich überraschen werden. In diesem Fall sind es eine Prise Pistazien oder Mandeln welche dem Smoothie einen Nussigen Geschmack geben. Offensichtlich passt der nussige Geschmack sehr gut zu Bananen und Himbeeren. Ein Schuss Honig sorgt für die nötige Süße, kann aber auch weggelassen werden wenn ein paar Kalorien weniger erwünscht sind.

 

Du solltest außerdem beachten, dass Leinsamen ebenfalls sehr gut für dich sind. Leinsamen besitzen 3 Hauptkomponenten die für die meisten gesundheitlichen Vorteile verantwortlich sind:

  1. Essentielle Omega 3 Fettsäuren, auch „gute Fette“ genannt, welche besonders gut für die Herzgesundheit sind. Gutes Herz, gute Gesundheit.
  2. Lignane, welche sehr gute Antioxidantien gegen freie Radikale sind. Leinsamen enthalten 75 bis 800 mal mehr Lignane als andere Pflanzen. Ja, das ist viel ;-).
  3. Ballaststoffe. Leinsamen enthalen sowohl wasserlösliche und wasserunlösliche Ballaststoffe. Mehr Ballaststoffe bedeutet, ein besseres Sättigungsgefühl nach dem Essen.

 

Himbeer Bananen Leinsamen Smoothie Zutaten:

  • 1 reife Banane
  • 200g Himbeeren
  • 200ml Joghurt
  • 1 Tl. Leinsamen
  • 1 Tl. Honig
  • 2 Tl. Gehackte Pistazien oder Mandeln

 

Bildquelle:

(c) Shutterstock/ Yingko

Leave A Comment

neunzehn − vier =

Show Buttons
Hide Buttons