Philips Innergizer Test – Der Power Hochleistungsmixer (HR 3865/00)

Philips HR3865/00, HR3868/00

Und der Testsieger 2017 im Hochleistungsmixer Test heißt: Philips Innergizer!

Der multifunktionale Helfer hat uns bei der Zubereitung sämtlicher Getränke und Gerichte wie Smoothies, Suppen, und kalte Desserts mit seinen Programmen und Leistung von allen geprüften Standmixern im Test am meisten begeistert. Nicht nur dauert der Mixvorgang mit seinen 2000 Watt Motor und den 45.000 Umdrehungen nur wenige Sekunden, nein, selbst eine heiße und leckere Suppe zaubert Dir dieses gut durchdachte Produkt in nur 4 Minuten!

Mit seinen 5 Automatikprogrammen bietet der Philips HR 3865/00 viel Abwechslung und schnelle aber vor allem gesunde Resultate. Harte Zutaten sind binnen von Sekunden fein gemixt. Zudem ist das Gerät bei der Aufspaltung von Zellen ein wahrer Meister. Philips garantiert mit seiner gut durchdachten ProBlend Extreme Technologie eine 97%ige Freilegung wichtiger Nährstoffe aus sämtlichen Lebensmitteln. Vitamine und Mineralien sind durch die feinen und cremigen Mixergebnisse jetzt noch besser vom Körper verwertbar. Das freut nicht nur Smoothie-Fans, sondern ist revolutionär für jeden, der seinen Schwerpunkt auf ausgewogene Ernährung und die Gesundheit legt. Im folgenden erfährst Du alles, was Du zum Hochleistungsmixer wissen musst. Die Tabelle zeigt dir die wichtigsten Features und Testergebnisse im Überblick, welche im Testbericht näher beschrieben werden.

 

Philips Innergizer Test Tabelle


Hochleistungsmixer #1
Philips Innergizer
Bild: Philips Innergizer HR3865/00 Standmixer
UVP: 549,00 €
Preis: ab 459,00 €
Testnote: 1,02
Gesamtwertung (in %):
94,7%
Amazon Bewertung: 4-5 Sterne
Bis 17% Rabatt:
Preise Details Angebot Ansehen
Gesamtwertung
Mixergebnis:
98,8%
Zubereitung & Reinigung:
95%
Design & Ausstattung:
88,5%
Garantie & Service:
93%
Mixergebnis
Smoothie Ergebnis:
100%
Suppen Ergebnis:
95%
Crush Eis Ergebnis:
95%
Produktdaten
Hersteller: Philips
Serie: Avance Collection
Maße: 25 x 20 x 45 cm
Gewicht: 5 kg
Farbe Edelstahl, Schwarz
Materialien
Material Edelstahl, Tritan, Kunststoff
Messer: Edelstahl
Mixbehälter: Tritan
Gehäuse: Edelstahl
BPA-Frei
Technische Spezifikationen
Füllmenge 3,3 Liter
Leistung 2000 W
Umdrehungen pro Minute 42.000
Geschwindigkeiten: 10
Programme 5
Messer (Klingen) 6
Max. Laufzeit: 4 Minuten
Spannung: 200-230 Volt
Frequenz: 50/60 Hz
Zubereitung & Reinigung
Benutzerfreundlichkeit
97,5%
Reinigungsaufwand
82,5%
Spühlmaschinengeeignet
Design & Ausstattung
Material & Verarbeitung
97,5%
Sicherheit
90%
Lautstärke
60%
Garantie & Service
Garantie 2
Motorgarantie 2
Telefon
Email
Gebrauchsanleitung
Details & Angebote
Preise & Details Bis 17% Rabatt:
Preise Details Angebot Ansehen

 

 

Video zum Testsieger


 

Das Wichtigste in Kürze zum Philips Innergizer Test


Der Philips HR3865/00 kombiniert in einem Gerät mehrere Küchengeräte sowie Funktionen. Somit lassen sich mit dem Hochleistungsmixer nicht nur grüne Smoothies und andere Gerichte mixen, sondern auch kochen und mahlen. Er ist sowohl mit Automatik-Programmen als auch mit manuellen Funktionen ausgestattet. Dabei wird geboten:

  • 2000 Watt und 45.000 U/min
  • 5 Automatik-Programme
  • Beleuchtetes Display mit Zeitangabe
  • Schallschutzhaube zur Dämmung der Lautstärke (bei Modell HR 3868/00)

Auch wenn das Produkt locker mit Gastro- und Profimixern mithalten kann und einige Produkte sogar bei weitem übertrifft, haben wir ihn dennoch zu den Hochleistungsmixern zugeordnet. Dafür ist er in dieser Kategorie aber Testsieger geworden. Der Hersteller selbst weist darauf hin, dass der Mixer nur für den Haushalt geeignet ist, was uns in unserer Entscheidung natürlich beeinflusste. Für die Gastronomie ist der Innergizer daher nicht geeignet.

Personen, die multifunktionale und leistungsstarke Mixer lieben und dafür auch gerne bereit sind etwas mehr Geld auszugeben, werden mit diesem Mixer wirklich sehr zufrieden sein. Selbst Suppen sind innerhalb von 4 Minuten fertig zubereitet. Für Personen mit wenig Zeit zum Kochen also die beste Lösung. Auch für geräuschempfindliche Personen kann der Standmixer Philips HR3868 mit seiner abnehmbaren Schallschutzhaube sehr interessant sein.

Vor und Nachteile

Vorteile

  • Hohe Drehzahl
  • Sehr hohe Leistung
  • Geeignet auch für grüne Smoothies
  • Einfache Bedienung
  • Stufenloser Regler
  • 10 Geschwindigkeitsstufen
  • Automatik-Programme
  • Auch effektiv für gefrorenes Obst & Gemüse
  • Optional mit Silent Dome (wesentlich leiser (um 8db))
  • Mit Stößel
  • 5 Programme (Smoothie, kalte Desserts, Nüsse, heiße Suppe, Ice-Crush)
  • Leicht zu reinigen
  • Silent Dome beim Philips HR3868/00 inklusive (reduziert Geräuschkulisse)

Nachteile

  • Lautstärke x
  • Teuer x
  • Kurze Garantie (im Vergleich zum Philips HR 2199/00) x
  • Bekommt Probleme bei Nahrung mit zäher Konsistenz x

 

Fazit des Blender Tests

Die Mixergebnisse sind mehr als überragend. Die Bedienung ist intuitiv und schnell verständlich. Zudem bietet der Mixer eine große Vielfalt an Zubereitungsmöglichkeiten und ersetzt damit sämtliche Küchengeräte.

 

Besonderheiten: Mit 45000 U/min und seiner ProBlend Technologie bricht der Power Hochleistungsmixer 97% der Zellen in Sekundenschnelle auf und garantiert damit eine verbesserte Nährstoffaufnahme. Zudem bietet der Philips Innergizer eine Schutzhaube an, welche den Lärm beim Mixvorgang stark drosselt.

 

 

Wie wurde getestet?


Im Folgenden zeigen wir Dir die Gewichtung unserer Testkriterien. Dabei ergibt sich das Gesamtergebnis aus Teilergebnissen. Der Schwerpunkt wurde mit 40% auf das Mixergebnis gelegt. Hauptsächlich lag unser Fokus auf den Mixergebnissen. Die Funktionen sollten überzeugen und die Lebensmittel möglichst großzügig aufbrechen, für eine bessere Nährstoffaufnahme.

Zubereitung & Reinigung sowie Design & Ausstattung gingen mit je 25% in die Bewertung ein. Garantie und Service wurden mit 10% gewertet. In der Tabelle zeigen wir Dir, aus welchen Testkriterien sich die einzelnen Schwerpunkte zusammensetzen.

Gesamtergebnis = 100%
Mixergebnis
= 40%
Smoothie Ergebnis
= 30%
Suppenergebnis
= 5%
Crush-Eis-Ergebnis
= 5 %
Zubereitung & Reinigung
= 25%
Benutzerfreundlichkeit
= 15%
Reinigungsaufwand
= 5%
Spülmaschinengeeignet
= 5%
Design & Ausstattung
= 25%
Material& Verarbeitung
= 15%
Sicherheit
= 5%
Lautstärke
= 5%
Garantie & Service
= 10%
Garantie
= 5%
Motorgarantie
= 2%
Telefon = 2%
E-Mail = 1%

Mehr zu den einzelnen Kriterien wird auf der Hauptseite beschrieben.

 

 

Ergebnisse des Praxistests


Das Produkt konnte in vielen Kriterien volle Punktzahl erreichen. Hier bekommst du die Details im Überblick.

Mixergebnis

Der Philips Standmixer überzeugte durch einen sehr kraftvollen Motor, was sich gerade beim Mixen stark bemerkbar machte. Die Zellen und Fasern der Zutaten werden von dem Gerät nahezu vollständig aufgebrochen und die Nährstoffe sehr gut freigesetzt. Auf diese Weise, sind Gerichte und Getränke, die mit diesem Produkt hergestellt wurden sehr sinnvoll und effektiv in einer gesunden Ernährung. Selbst hartnäckige Lebensmittel wie Nüsse oder schwer zu zerkleinernde Lebensmittel wie Blattgrün und Kräuter stellten bei 2000 Watt für den Hochleistungsmixer keine große Herausforderung dar. Das Mixgut zeigt innerhalb von Sekunden und maximal 4 Minuten auch bei der Kochfunktion ein grandioses und sehr cremiges Mixergebnis.

Smoothie

Ganz klarer Testsieger bei der Herstellung dieser Vitaminbomben. Die volle Punktzahl erreichte der Philips Innergizer in diesem Bereich. Er bricht die Zellen der Lebensmittel zu 97% auf. Dadurch ist das Getränk nicht nur sehr fein und cremig, sondern die Nahrungsaufnahme bis auf das Maximum optimiert. Selbstverständlich schließt das auch grüne Smoothies mit ein. Blattgrün ist kein Problem für den Power Hochleistungsmixer, während es bei anderen Mixerns schon sichtbare Reste hinterlässt.

Suppe

Hier konnte das Gerät wahre Wunder bewirken und unter allen Produkten das feinste Resultat liefern. Eine Suppe fertig zubereitet in 4 Minuten? Das klappt nicht mal mit einer 5 Minuten-Terrine. Außerdem sind diese Suppen hier zudem noch super gesund. Das Ergebnis ist cremig und heiß, die Nahrung komplett aufgeschlossen; eine glatte Eins!

Crush Ice

Auch beim Eis zerkleinern konnte das Produkt die Note „Sehr Gut“ einheimsen. Das Ergebnis ist gleichmäßig und auch große Mengen lassen den Mixer nicht an seine Grenzen kommen. Zudem bietet der Hochleistungsmixer hierfür ein Automatik-Programm.

Mixergebnis: In allen Bereichen konnte der Mixer ein sehr gutes Ergebnis erzielen. Mit insgesamt 98,8% bekam das Mixergebnis die Note Eins Plus.

 

Zubereitung und Reinigung

Benutzerfreundlich

Trotz viele Programme und Funktionen ist die Bedienung intuitiv und gut durchdacht. Ein Blick in die Anleitung ist hierbei nicht nötig, da man schnell versteht, wie die Programme und Einstellungen funktionieren; Note= Sehr Gut.

Reinigungsaufwand

Bis auf das Hauptgerät und der Silent Dome, sind alle Teile für die Spülmaschine geeignet. Jedoch können die Schallschutzhaube sowie der Mixbehälter etwas Zeit in Anspruch nehmen, wenn sie per Hand gereinigt werden. Hier konnte der Philips Innergizer die Note 1,66 erreichen.

Ergebnis: 95%= Sehr gut.

 

Design & Ausstattung

Material & Verarbeitung

Die Materialien sind hochwertig, robust und perfekt verarbeitet. Das Aussehen ist sehr ansprechend und modern. Gesundheitlich gibt es keine bedenken. Note= 1.

Sicherheit

Der Philips HR3865/00 verfügt über eine Kindersicherung und viele Sicherheitsmaßnahmen. Die Funktionen sind gut durchdacht und verhindern schlimme Unfälle. Note= 1,26.

Lautstärke

Hier kommt es darauf an, welches der beiden Innergizer Produkte gekauft wird. An und für sich ist der Mixer schon recht laut. Der Philips HR 3868/00 verfügt aber über eine Schutzhaube, die die Lautstärke drastisch reduzieren kann, sodass man sich in einer angenehmen Lautstärke befindet. Insgesamt gaben wir dem Mixer in dieser Kategorie 60%. Das entspricht der Note 2,84.

Ergebnis; 88% = 1,37.

 

Garantie & Service

Die Garantie beläuft sich auf zwei Jahre und ist der gesetzliche Standard. Für die Motorgarantie vergab Philips 5 Jahre. Das entspricht zwar keiner Garantie, wie es bspw. bei Standmixern von Bianco oder Vitamix mit 5-7 Jahren angeboten wird, aber immerhin ist der Mixer eine gute Zeit versichert. Email- und Telefonservice wird von Philips angeboten.

Note = Sehr Gut.

← Zurück zur Übersicht

 

 

 

Lieferumfang


  • Hauptgerät mit Bedienelement
  • Mixbehälter aus Tritan (2 Liter)
  • Deckel
  • Stößel
  • Gebrauchsanleitung in 5 Sprachen (Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch)
  • Rezeptbuch mit 40 Rezepten
  • Beim 3268/00 ist eine Schallschutzhaube inkl.

 

 

Design und Material


Typisch für Philips besteht der Innergizer Power Hochleistungsmixer aus hochwertigen Materialen wie Edelstahl und BPA-freiem Kunststoff. Die Optik ist schlicht und einfach aber dennoch sehr elegant. Die Funktionen sind übersichtlich und sinnvoll angeordnet. Die Farben bestehen hauptsächlich aus metallischen und schwarzen Elementen. Nur die rote Gummiabdichtung auf dem Sockel bringt etwas Kontrast in das ganze Konstrukt.

Der Artikel wird in zwei Ausführungen angeboten:

  • HR3865/00 ohne Schallschutzhaube: 25 x 45 x 20 cm
  • HR3868/00 mit Schallschutzhaube: 25 x 50 x 25 cm

In der Küche wird der Artikel etwas Platz für sich beanspruchen, wobei die Maße nicht viel größer sind als bei anderen Modellen. Für wen der Platz aber keine wichtige Rolle spielt, der kann sich über viele Funktionen und mit der inkl. Schallschutzhaube auch über ein extrem leises und effizientes Arbeiten freuen.

Hier wollen wir auf das einzeln auf das Zubehör eingehen und etwas ausführlicher erklären.

 

Hauptgerät

Motorblock Das Gehäuse vom Motorteil ist aus hochwertigem Edelstahl angefertigt. Am unteren Ende bedingen sich vier Anti-Rutsch-Füße für einen stabilen Halt auf der Arbeitsfläche in der Küche. Auf der linken Seite am hinteren Ende befindet sich der An- und Ausschalter, über den der Mixer aktiviert wird. Das ober Viertel des Hauptgeräts ist mit einer Kunststoffhülle versehen. Edelstahl und Kunststoff werden auf der Vorderseite von der Bedienleiste überschnitten. Diese ist Schwarz und auf der Leiste sowohl das LED-Display, wie auch die fünf Automatikprogramme, welche durch ihre Symbole schnell identifizierbar sind zu sehen. Der Drehregler befindet sich ebenfalls auf der Frontseite und die Geschwindigkeiten lassen sich in 10 Geschwindigkeitsstufen einstellen bis hin in den Turbomodus. Unter dem Drehrad ist das Logo des Herstellers zu sehen. Auf dem Sockel befindet sich eine rote Gummiplatte. Diese ist mit einem Mixbecher-Sensor ausgestattet. Der Sensor befindet sich links oben auf der Gummiplatte und aktiviert das Display sowie die Funktionen, wenn der Mixbecher richtig platziert ist.

 

Anzeige

Der Philips Innergizer verfügt über eine LED-Anzeige, bei der die Zeit in den automatischen Programmen abwärts und im manuellen Modus aufwärts läuft. Durch die Zeitanzeige auf dem Display lässt sich die Oxidation von Obst und Gemüse bei Smoothies sowie eine ungewollte Erwärmung der Zutaten besser abschätzen.

Innergizer Display

Warnung

Desweiteren verfügt die Anzeige über ein Thermometersymbol auf der rechten Seite. Dieses blinkt nur als Warnung auf, wenn das Gerät sich zu sehr erhitzt. Dadurch wird signalisiert, dass es zu warm geworden ist und die Geschwindigkeit reduziert werden muss. Wird der Hochleistungsmixer trotz großer Last weiter betrieben, erscheint auf dem Display die Meldung „Hot“.  Darauf schaltet sich der Philips HR 3865/00 selbst ab.

Standbymodus

Nach drei Minuten Inaktivität, schaltet sich der Philips Power Innergizer selbst ab. Das verdeutlicht der Mixer, indem das Powersymbol auf der linken Seite der LED-Anzeige anfängt zu leuchten, die Zeitangabe dafür aber ausgeschaltet ist. Durch Betätigen des Drehschalters aktiviert sich der Hochleistungsmixer wieder.

 

Mixbehälter

Mixbehälter Der Mixbecher mit einem Fassungsvermögen von 3,3 Litern wurde aus durchsichtigem Tritan (BPA-frei) gefertigt für eine verbesserte Aufnahme von Nährstoffen und Ballaststoffen. Dabei können 2 Liter aktiv genutzt werden. Hiermit bietet der Philips Innergizer bis zu einem halben Liter mehr Füllvolumen an als seine Brüder aus der Avance Collection; Philips HR 2195/08 und Philips 2199/00.

Der Mixbecher eignet sich hervorragend zum Zubereiten von Smoothies, Säften, Suppen. Selbst Sorbets und Eiscreme aus gefrorenem Obst und Nussbutter sind mit dem Philips Innergizer möglich.

Am Becherrand befindet sich eine geprägte Skalierung. An der Skala sind nicht nur Liter abzulesen, sondern auch cups, floz, und Pints. Diese Messeinheiten werden bevorzugt im Ausland verwendet.

Der Mixbecher verfügt außerdem über einen Ausgießer, durch den das Umschütten vom Mixgut in andere Behältnisse erleichtert wird, ohne unnötiges Tropfen und Kleckern. Der Griff bzw. Henkel an der Seite des Mixbechers ist aus schwarzem Kunststoff hergestellt und bietet genügend Abstand zum Mixbecher selbst, damit man sich die Hand bei warmen Speisen nicht versehentlich verbrennt.

An der unteren Seite, direkt unter dem Edelstahlmesser, befindet sich eine Gummidichtung, wenn diese mit der Gummiplatte des Sockels in Kontakt kommt, deaktiviert sich durch den Sensor die Kindersicherung.

Beim Zerkleinern und Mahlen trockener und harter Lebensmittel wie bspw. Nüssen, Kaffebohnen oder Getreide, kann die Wand vom Mixbehälter aus Tritan zerkratzt und trüb werden. Der Hersteller weist aber darauf hin, dass sich das nicht negativ auf die Lebensdauer und Leistung vom Philips HR3865 auswirkt.

Der Mixbecher lässt sich leicht von Hauptgerät abnehmen und das Messer ist am Boden des Behälters fest montiert und nicht abnehmbar. Im Vergleich zu Glas, liegt er außerdem nicht so schwer in der Hand.

 

Messer

ProBlend Extreme Messer Der Hochleistungsmixer wurde mit der ProBlend Extreme Technologie ausgestattet. Dabei handelt es sich um ein Schneidewerkzeug mit vier scharfen Klingen aus Edelstahl. Es zerkleinert Obst und Gemüse und selbst harte Nahrung wie Nüsse einfach klein und bringt ein bis zu 50% feineres Mixergebnis im Vergleich zu dem Philips HR2195. Dadurch lassen sich die Nährstoffe aus den aufgebrochenen Zellen der Nahrung noch besser vom Körper aufnehmen. Nicht zuletzt deswegen konnte der Philips Innergizer als Testsieger unter den Hochleistungsmixern hervorgehen. Wie die Funktionen genau ablaufen und welche Geschwindigkeit das ProBlend 3D erreichen kann ist weiter unten im Testbericht beschrieben.

 

Deckel

Passend zur Form vom Mixbecher, ist der abnehmbare Deckel aus schwarzem Kunststoff eher quadratisch als rund geformt. Der Deckel lässt sich auf den Behälter drücken und bietet einen festen und sicheren Sitz. Dadurch ist der Mixbecher gut abgedichtet. In den ersten Versuchen des Tests ließ sich der Deckel etwas schwer anbringen und man benötigte zum Andrücken mehr Kraft. Das wurde auf Dauer aber leichter. Mit Hilfe von zwei überstehenden Ecken, lässt sich der Deckel vom Philips HR 3865/00 leicht wieder abnehmen.

Wie nahezu bei jedem Standmixer, verfügt auch der Deckel vom Innergizer über eine Füllöffnung in der Mitte. Nahrung kann hierdurch auch während des Mixvorgangs geladen werden.

 

Stößel

Stößel Der Philips Hochleistungsmixer bietet in seinem Lieferumfang auch einen Stößel bzw. Stampfer aus schwarzem Kunststoff. Bei dicken Mischungen oder Rezepten mit zäher oder wenig Flüssigkeit, ist der Stampfer sehr praktisch, da man mit ihm das Mixgut mittels Rühren zum Messer führen kann, und der Standmixer dadurch effizienter arbeitet. Zudem wird die Bildung von Luftblasen im Mixgut unterbunden, indem der Stampfer die Zirkulation unterstützt. Dabei kann er nach oben oder unten bewegt, gedreht oder in die Ecken bzw. Seiten geschoben werden. Jedoch ist der Mixbecher sehr breit konstruiert, sodass sich das Mixgut in den Ecken nicht immer leicht erfassen lässt. Trotzdem sind Gerichte wie Nussbutter, Pesto oder Hummus auf diese Weise leichter zuzubereiten.

Der Stößel sollte nur verwendet werden, wenn der Deckel auf dem Behälter sitzt. Die Form des Stampfers ist lang, aber unter den genannten Umständen nicht lang genug, um vom Edelstahlmesser erfasst zu werden.

 

Füllkappe

Zum Verschließen der Füllöffnung bietet der Philips Innergizer eine Füllkappe aus durchsichtigem Plastik an. Er verschleißt den Deckel komplett und garantiert, dass kein Mixgut nach außen spritzt. Der Dosierbecher bietet zudem eine Skalierung an der Seite, bei der Milliliter abzulesen sind. Bis zu 50 ml passen in die Füllkappe. Das ist praktisch, wenn flüssige Zutaten in den Standmixer hinzugefügt werden sollen. Die Menge lässt sich in 10er Schritten am Dosierbecher ablesen.

 

Schallschutzhaube

Schallschutzhaube Es gibt zwei Modelle vom Philips Innergizer; die Standardversion HR3865/00 und die Version mit einer abnehmbaren Schallschutzhaube; der Philips HR3868/00. Die Schallschutzhaube, auch Silent Dome genannt, dient dem Zweck, die Geräuschkulisse beim Mixen zu reduzieren. Der Philips Power Hochleistungsmixer gehört nicht gerade zu den leisen Modellen, weswegen dieser Lärmschutz schon viel Sinn macht. Die Bedeckung ist durchsichtig und wird über dem Mixbecher am Hauptgerät befestigt. Auf der Vorderseite befindet sich ein schwarzer Griff über den die Schallschutzhaube unkompliziert geöffnet und geschlossen werden kann. Oben befindet sich ein extra Deckel. Dieser kann während des Mixvorgangs abgenommen werden, falls man zusätzliche Nahrung hinzugeben möchte.

Im Test zeigte sich der Lärmschutz als sehr effektiv. Die Lautstärke wurde deutlich leiser. Bei Rezepten mit viel Flüssigkeit war ein Einschreiten durch die Füllöffnung gar nicht notwendig. Die Schallschutzhaube ließ sich einfach öffnen und verschließen sowie schnell auf und absetzen. Zudem war das Arbeiten bei der Lautstärke wesentlich angenehmer. Der Lärmschutz ist somit absolut hilfreich, sollte man sonst Probleme mit den Nachbarn bekommen.

Schwachpunkte konnten wir allerdings bei zäher Masse feststellen. Zwar bleibt die Lautstärke beim Öffnen des Deckels noch relativ leise, jedoch erweist sich die Arbeit mit dem Stößel beim Silent Dome als etwas umständlich.

Außerdem gab es bei Trockenzubereitungen Probleme mit dem Sensor im Mixbecher. Gerade bei der Verarbeitung von gefrorenem Obst oder Eiswürfeln sowie harten Zutaten (Mandeln oder Haselnüsse) bewegte sich der Hochleistungsmixer manchmal zu stark. Grund dafür ist, dass der Philips Innergizer durch mehr Umdrehungen auch mehr Power aufwenden muss. Ein Festhalten des Mixbechers bei der aufgesetzten Schallschutzscheibe wurde hier durch den sensiblen Mixbechersensor unterbunden, weil sich das Gerät automatisch abschaltete. Daher ist es bei zähen Konsistenzen sinnvoller ohne dem Silent Dome zu mixen. Ansonsten aber lohnt sich die Anschaffung, sofern die Küche auch den nötigen Platz dafür bietet.

 

Kabel

Der Philips Innergizer verfügt über ein 120 cm langes Kabel, das über die Kabelaufwicklung unter dem Hauptgerät eingewickelt werden kann. Das ist praktisch, wenn das Kabel auf der Arbeitsfläche in der Küche eher störend ist, z.B. weil der Mixer nah an der Steckdose steht.

← Zurück zur Übersicht

 

 

Funktion & Bedienung


Der Philips HR 3868/00 verfügt mit seinem 2000 Watt Motor über sage und schreibe 45.000 Umdrehungen die Minute.  Das ist so schnell, dass das Mixgut im Becher sogar zum Kochen gebracht werden kann, ohne dafür ein Heizelement zu benötigen. Damit ist er klarer Testsieger unter den Hochleistungsmixern mit Kochfunktion. Theoretisch hat er mit seiner hohen Umdrehungszahl sogar die Profi-/ Gastromixer wie bspw. den Vitamix Pro 750 übertroffen, welcher maximal bei 37000 U/min liegt. Jedoch haben wir ihn dort nicht einbringen können, da es sich hierbei um ein Haushaltsgerät handelt, das nicht für die Gastronomie geeignet ist.

 

Hier werden wir im Testbericht auf seine Technologien näher eingehen.

 

Philips Innergizer Test

Leistungsmerkmale & technische Daten

  • 2000 Watt Motor
  • 45000 Umdrehungen
  • 220-240 Volt
  • 50/60 Hz
  • Dauer: Max. 240 Minuten
  • Schallschutzhaube
  • integrierte Kindersicherung
  • Programme:
  • Smoothie
  • Gefrorener Nachtisch
  • Suppe
  • Nüsse
  • Eis zerkleinern

 

Motorleistung

Der Philips Premium Hochleistungsmixer arbeitet mit der ProBlend Extreme Technologie, die es ihm durch die 45000 Umdrehungen die Minute sowie die starken 2.000 Watt und die scharfen Klingen des Edelstahlmessers ermöglicht, die Fasern und Zellen der Nahrung weitestgehend aufzubrechen. Somit werden bis zu 97% der Nährstoffe freigesetzt. Dadurch werden die Nährstoffe für den Körper leichter zugänglich gemacht, als es herkömmliche Standmixer schaffen. Die Resultate sind somit noch viel reicher an Vitaminen und Mineralien. Das macht Dich nicht nur fitter und vitaler, sondern steigert auch deine Energie und stärkt dein Immunsystem.

Messer pulverisiert Pulverisiert selbst harte Lebensmittel

Gerade bei sehr harter Nahrung kommen viele durchschnittliche Mixer oder Stabmixer an ihre Grenzen. Der Innergizer hingegen pulverisiert selbst schwierige Lebensmittel wie Nüsse, Eiswürfel, faserhaltige Nahrung oder Avocado-Kerne.

 

Automatikprogramme

Der Philips HR 3865/00 Innergizer Power Standmixer bietet neben der manuellen Bedienung fünf Automatikprogramme an. Die Mixprogramme benötigen kaum Erklärungsbedarf und sind schnell verstanden, ohne sich groß mit der Anleitung beschäftigen zu müssen. Prinzipiell muss nur die gewünschte Stufe per Tastendruck bestätigt werden und der Hochleistungsmixer bearbeitet die Nahrung selbstständig. Zeit und Geschwindigkeit sind hier schon voreingestellt. Somit lassen sich andere Dinge im Haushalt erledigen, ohne dass man den Mixer permanent im Blick haben muss.

Smoothie Funktion

Smoothie

Mit dieser Taste lassen sich durch Lebensmittel wie Obst & Gemüse, Joghurt, gefrorene Zutaten, Haferflocken, Kräuter, Samen und auch Crushed Ice vollautomatisch und innerhalb von einer Minute zu einem leckeren und cremigen Smoothie mixen.

Gefrorener Nachtisch

Frozen Desserts

Frozen Joghurt, Sorbet oder andere Eiscreme? Kein Problem. Mit diesem Programm lassen sich gefrorenes Obst wie Bananen, Himbeeren oder Blaubeeren bei Bedarf auch mit Joghurt oder Pudding binnen 2 Minuten zu einem cremigen und kalten Dessert zaubern.

Suppe

Suppe

Durch dieses Programm kann der Philips Innergizer ähnlich wie der HR 2199/00 warme Suppe herstellen. Dabei wird die Masse hier nicht durch ein Heizelement, sondern mit hoher Geschwindigkeit und der schnellen Rotation der Klingen zum Kochen gebracht. Mit 45.000 U/min sind dieses sogar schneller erwärmt als bei seinem kleinen Bruder aus der Avance Collection. Während dieser nämlich schon 20-25 Minuten für die Zubereitung einer Suppe beansprucht, benötigt der Philips HR3865/00 nur 4 Minuten. Daher konnten wir diesen Mixer bei der Herstellung warmer Suppen als klaren Testsieger erklären. Kein anderes Modell in unserem Standmixer Test verfügt über so viele Umdrehungen wie der HR 3865.

Nüsse

Nüsse

Der Hochleistungsmixer verfügt über eine extra Taste für das Zerkleinern von Nüssen. Diese schafft er innerhalb von 30 Sekunden extrem fein zu mahlen. Hiermit beweist der Hochleistungsmixer seine Mahlfunktion am besten.

Ice-Crush-Funktion

Eis zerkleinern

Wer bspw. Crush-Ice für seine Cocktails herstellen möchte, ist mit dieser Funktion gut bedient. Bei einer Dauer von nur 30 Sekunden und insgesamt 4 Turboimpulsen lassen sich Eiswürfen schnell und automatisch zerkleinern.

 

Jede Funktion sind mit nur einem Knopfdruck auf die gewünschte Programm-Taste zu aktivieren. Unterbrechen bzw. deaktivieren lassen sich die Programme ebenfalls durch eine wiederholte Betätigung der Taste. Um den Vorgang auch alternativ zu beenden, kann das Drehrad kurz auf die Pulsfunktion gedreht werden.

 

Manuelle Geschwindigkeitsregulierung

HR3865/00 Drehknopf Mit dem Standmixer Philips HR3865 sind sowohl automatisch wie auch manuell Programme einstellbar. Das Rad auf der Frontseite des Hochleistungsmixers lässt sich durch Drehen regulieren und bietet ausreichend Flexibilität für eigene Rezepte. Der Vorteil im Vergleich zu den Automatik-Programmen ist die Möglichkeit den Mixvorgang individuell zu beeinflussen indem man in unterschiedlichen Stufen mixt oder gelegentlich pausiert. Insgesamt werden hier 10 unterschiedliche Geschwindigkeitsstufen angeboten sowie die Pulsfunktion bzw. die Turbotaste. Diese ist am Regler durch den Buchstaben „P“ gekennzeichnet.

Je nach eingestellter Stufe wird auf dem Display die Zeit angezeigt und abwärts gezählt. In dem Philips Innergizer ist eine Sicherung eingebaut. Welche den Mixer nach maximal 4 Minuten automatisch abschaltet. Dies dient als Überlastungsschutz und verhindert, dass das Gerät heiß läuft. Grundsätzlich sollte dem Gerät nach jedem Mixvorgang eine Ruhezeit von mindestens 5 Minuten eingeräumt werden.

 

Sicherheit

Beim Thema Sicherheit, hat Philips viele Vorkehrungen getroffen, die eine Verletzungsgefahr stark einschränken.

Mixbecher-Sensor (Kindersicherung)

Der Philips Innergizer verfügt über einen Mixbecher-Sensor. Dieser ist nichts anderes als eine Kindersicherung. Der Mixer schaltet sich daher erst an, wenn der Mixbehälter auch richtig auf dem Sockel sitzt. Andernfalls kann der Hochleistungsmixer nicht in Betrieb genommen werden und auf dem Display würde die Anzeige „Err“ erscheinen. Bei ordnungsgemäßer Platzierung aktiviert sich das Display, indem die fünf Programmtasten beleuchtet werden.

Autostop

Im manuellen Modus schaltet sich der Hochleistungsmixer nach 4 Minuten Betrieb automatisch ab. Dadurch wird eine Überhitzung sowie Schäden am Triebwerk vorgebeugt.

Überlastungsschutz

Sollte die Masse im Mixbehälter zu warm werden, bspw. weil die Konsistenz zu zäh ist oder die Zutaten drohen anzubrennen, blinkt die LED Warnlampe oben rechts auf dem Display.  Für den Fall, dass Du dich nicht gerade in der Nähe befindest, um die Warnung zu sehen, käme darauf die Anzeige „hot“, kurz bevor sich das Gerät dann selbst abschaltet.

 

Bedienung

Der Stecker sollte sich in der Steckdose befinden und der On-/Off-Schalter an der Seite angeschaltet sein. Erst wenn die Display-Anzeige und die Tasten beleuchtet sind und die Anzeige die Zahlen 0:00 anzeigt, kann der Standmixer in Betrieb genommen werden. Sitzt der Mixbehälter auf dem Sockel, ist er mit Zutaten zu befüllen. Wichtig ist, dass der Mixer erst dann aktiviert wird, wenn sich auch der Deckel auf dem Mixbecher befindet und dieser fest verschlossen ist. Andernfalls könnte es eine große Sauerei in der Küche veranstalten. Über die Funktionstasten lassen sich die Automatik-Programme einstellen. Diese sind per Knopfdruck betätigt. Eine weitere Möglichkeit bietet der Philips Innergizer mit dem Drehregler, über den die Funktionen individuell steuerbar sind.

Nach dem Mixvorgang sollte der Mixbehälter vom Sockel genommen werden. Bei der Suppen-Funktion ist es ratsam, den Kopf beim Öffnen nicht direkt über dem Mixbecher zu haben, da heißer Dampf austreten kann.

An der Seite kann das Gerät wieder ausgeschaltet werden.

← Zurück zur Übersicht

 

 

Besonderheiten und Rezepte


Rezeptbuch

Beim Zubehör befindet sich auch ein kleines Rezeptbuch inklusive. Dabei enthält das Heft 40 Smoothie Rezepte, die speziell von Ernährungsberatern ausgewählt wurden. Dabei ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Menge der Rezepte sind jeweils für zwei Portionen angelegt. Hier geben wir Dir einen kleinen Einblick.

grüner Smoothie

Grüner Smoothie mit Apfel, Sellerie, Birne und Grünkohl

Linie

2 Drinks:

200 ml Wasser, 2 Stangen Sellerie, 100 g Grünkohl, 2 Stück grüner Apfel (entkernt), 2 Stück Birne (entkernt), 1 Stück Limette (geschält)

pinker Smoothie

Rhabarber Smoothie mit Erdbeeren, Minze und Leinsamen

Linie

2 Drinks:

200 ml Wasser, 200 ml Eiswürfel, 4 Stangen Rhabarber, 20 Stück Erdbeeren (Blätter entfernt), 1 Stück gefrorene Banane (geschält)

Garnierung: 1 EL Honig, 6 Zweige Minze, 50 g Leinsamen

weißer Smoothie

Weißer Sellerie Smoothie mit Kokosnuss, Honig und Zimt

Linie

2 Drinks:

200ml Eiswürfel, 200 ml Kokosmilch, 2 Stangen Sellerie, 150 g Sellerie (geschält)

Garnierung: 6 Zweige Minze, 2 EL Honig, 1 EL Vanille, 0,5 EL Zimt

 

Roter Smoothie

Rote Bete und Ingwer mit Karotte und Granatapfelgarnierung

Linie

2 Drinks:

400 ml Mandelmilch, 1 Stück Rote Bete (roh, geschält), 1 Stück Karotten, 1 Stück rote Äpfel (geschält, Kerngehäuse entfernt)

Garnierung: 1 cm Ingwer, geraspelt, 2 EL Granatapfel (Kerne)

 

Noch mehr (grüne) Smoothies gefällig?

Diese Rezepte können wir empfehlen und lassen sich zusätzlich hervorragend mit dem Philips Innergizer zubereiten. Sie helfen beim Abnehmen und entgiften. Ihr könnt uns ja unten in de Kommentaren ein Feedback da lassen, wie euch die Smoothies gefallen haben:

Grüner Wassermelonen Smoothie

Grüner Wassermelonen Smoothie

1 Karotte, 2 Tassen Wassermelone, 1 Banane, 3 Tassen Kohl gehackt, 1 Orange, 1 Tasse Wasser

Grüner Koriander Mango Smoothie

Grüner Koriander-Mango-Smootie

5 Tassen frische Spinat, halbe Tasse Koriander, 1,5 Tassen Mango, 1 Tasse Ananas, 1 halbe Avocado, 2 Tassen Wasser

Grün-blauer Detox Smoothie

½ Banane, 2 Tasse frischer Spinat, 1 Tasse frischer Kohl, 1 Tasse Granatapfelsaft, ½ Tasse Heidelbeeren, ½ Tasse Eiswürfel

Mandel Beeren Smoothie

Mandel-Beeren Smoothie

1 ½ Tassen Mandelmilch, 2 Tassen Beeren gemischt, 1 TL Vanille

grüner Ananas Zitronen smoothie

Grüner Ananas Zitronen Smoothie

1 Tasse Kokoswasser, 1 Tasse Ananas, 1 Stange Sellerie, ½ Gurke, 1/3 Bund Petersilie, ½ Zitrone

1 kleines Stück Ingwer

 

Mehr Rezepte findest Du →hier oder in der Healthy Drinks App von Philips. Die App bietet neben vielen gesunden Rezepten für Standmixer und Entsafter außerdem noch Gesundheitsprogramme an.

 

 

Reinigung


Das tolle bei dem Philips HR3865/00: Alle Teile sind spülmaschinenfest außer dem Silent Dome und natürlich dem Hauptgerät. Doch je nach Verwendung, ist es nicht nach jedem Gebrauch notwendig, das Zubehör in den Geschirrspüler zu packen. Der Mixbecher lässt sich auch je nach Art der Reste schnell und einfach per Hand reinigen. Hier im Testbericht zeigen wir, wie das am besten und sichersten geht.

Spülmaschinenfest: Alles Zubehör (Stößel, Füllkappe, Deckel, Mixbehälter)

Nicht Spülmaschinenfest: Hauptgerät, Silent Dome

Manuell

Mixer spülen Im Grunde ist es jederzeit ratsam den Tritanbehälter sowie das restliche Zubehör direkt nach der Verwendung unter fließendem Wasser abzuspülen, damit die Reste nicht antrocknen und einem das Säubern erschweren. Denn selbst eine Spülmaschine kommt an seine Grenzen, wenn die Reste zu hartnäckig sind.

Wir raten dazu, eine Spülbürste zu benutzen. Die Klingen sind sehr scharf und mit einem normalen Schwamm wäre die Verletzungsgefahr zu groß. Die Spülbürste bietet hier genügend Abstand und gelangt mit den Borsten sogar an schwer zu erreichende Stellen. Aggressive Reinigungsmittel sowie Scheuermilch sollten komplett vermieden werden, da sie das Material angreifen. Am besten einfach etwas Seife oder Spülmittel nehmen.

Der Mixer kann sich an der Säuberung sogar beteiligen. Fülle dafür den Tritanbehälter zu etwa einem Drittel mit Wasser auf und gib wenige Tropfen Spülmittel dazu. Setz ihn auf den Sockel und verschließ ihn. Das Gerät kann nun auf der höchsten Stufe den Inhalt etwa 10-30 Sekunden durchspülen. Sollten immer noch Reste zu erkennen sein, kann man den Mixvorgang verlängern oder den Tritanbehälter eine Weile einweichen lassen. Danach sollte er mit klaren Wasser ausgespült und an einen trockenen Ort gestellt werden.

 

Hauptgerät: Das Motorteil kann mit einem feuchten Tuch gesäubert werden. Es sollte nicht zu Nass sein und man sollte darauf achten, dass kein Wasser an die Elektronik gelangen kann.

 

Schneidewerkzeug: Das Messer sollte nicht mit harten oder spitzen Gegenständen in Berührung kommen, da es sonst stumpf werden kann.

 

Mixbecher: Zwar ist der Mixbecher aus Tritan spülmaschinenfest, jedoch ist der Kunststoff bekannt dafür nach ca. 70-80 Spülgängen im Geschirrspüler seine Funktionstüchtigkeit zu verlieren. Deswegen sollte man ihn am besten nur auf diese Art reinigen, wenn es wirklich nicht anders geht.

 

Schallschutzhaube:

Dieses Zubehör vom Philips HR3868/00 ist in der Tat etwas Zeitaufwendig. Es ist zu groß für die Spülmaschine und etwas sperrig. Jedoch muss es nicht jedes Mal gereinigt werden, wenn man aufpasst, dass keine Spritzer an das Zubehör gelangen.

 

Spülmaschine

Alles Zubehör ist geeignet für die Spülmaschine. Jedoch nur, wenn die Temperatur nicht die 60°C übersteigt.

← Zurück zur Übersicht

 

 

Die häufigsten Bedienfehler und Irrtümer


Aufgrund von Gesprächen und Problemen, die uns unsere Leser und Tester beschrieben oder die wir in Rezensionen bei Amazon oder als Feedback auf anderen Seiten lasen, stellten wir einige Irrtümer und Bedienfehler fest, die immer wieder falsch gemacht oder verstanden werden und die wir hier gerne aufklären wollen.

Mein Smoothie ist heiß. Wie kann das sein?

Hier wurde das Getränk vermutlich in einer sehr hohen Geschwindigkeitsstufe gemixt. Man darf nicht vergessen, dass der Philips Innergizer bis zu 45000 U/min schafft und über einen 2.000 Watt Motor verfügt. Hierbei wird während einem Mixvorgang in hohen Stufen sehr viel Energie abgegeben und die Zeit verkürzt sich dadurch enorm. Beachte, dass der Mixer innerhalb von 4 Minuten warme Suppe herstellt und das ohne Heizelement! Da kann man sich also vorstellen wie wahnsinnig gut die Leistung vom Mixer ist. Bei der Zubereitung von Getränken oder kalter Speisen sollten daher folgende Punkte berücksichtigt werden:

  • Den Hochleistungsmixer nur in niedrigen Stufen laufen lassen
  • Eiswürfel oder gefrorene Zutaten hinzufügen
  • Das Ergebnis eine Weile in den Kühlschrank stellen
  • Wenn es eine hohe Stufe sein soll, dann die Zubereitungszeit wirklich nur auf wenige Sekunden beschränken

Mixer ungefüllt laufen gelassen = Komische Geräusche.

Die Maschine kann große Schäden beziehen, wenn man den Innergizer ohne Beladung laufen lässt. Es sollten mindestens 250ml im Mixbecher geladen sein. Und selbst das ist noch zu leicht. Deswegen muss hierbei der Becherdeckel während dem Mixvorgang festgehalten werden, um den Mixer stabil zu halten. Besser also man entscheidet sich für größere Mengen.

 

Fragen & Antworten


Der Becher ist nach einiger Zeit trüb und zerkratzt. Warum?

Das passiert durch die Verwendung von trockenen Zutaten. Wenn diese gemahlen werden, kann das die Wand des Mixbehälters zerkratzen und trüben. Das wirkt sich aber nicht negativ auf die Funktionen oder Gesundheit aus.

 

Auf dem Display steht „hot“. Was bedeutet das?

Der Mixer ist überlastet. Vermutlich ist die Masse zu zäh und es muss mehr Flüssigkeit hinzugegeben werden. Steht auf der Anzeige hot, schaltet sich das Gerät kurze Zeit später selbst aus. Zur Sicherheit sollten folgende Punkte berücksichtigt werden:

  • Mixer ausschalten und Stecker aus der Steckdose ziehen
  • Etwas Mixgut sollte dem HR3865/00 entnommen werden
  • Der Hochleistungsmixer sollte etwa eine halbe Stunde abkühlen

 

Was kann mit dem Mixer alles zubereitet werden?

Der Philips Innergizer bietet eine große Vielfalt an Zubereitungsmöglichkeiten. Neben mixen kann er zusätzlich noch mahlen, kochen und zerkleinern. Hier zeigen wir ein paar Beispiele, was mit dem HR3865 alles möglich ist:

  • (Grüne) Smoothies (auch mit Blattgrün)
  • Säfte
  • Shakes
  • Cocktails
  • Suppen
  • Püree
  • Nussbutter oder Nussmus
  • Eiscreme
  • Kalte und warme Desserts
  • Leichte Rührteige
  • Saucen
  • Dressings
  • Dips
  • Vegane Milche
  • Crush-Ice
  • Pulver (z.B. aus Kaffeebohnen)
  • Babybrei

 

 

Fazit zum Philips Innergizer Test


Philips Innergizer Test Der Power Hochleistungsmixer aus der Avance Collection ist momentan der kraftvollste Mixer, den es aktuell auf dem Markt gibt. Mit 45.000 Umdrehungen die Minute und 2000 Watt stellt der Philips Innergizer Artikel wie den Vitamix 750, Bianco Di Puro, den Blendtec Designer 725 oder den Omniblend V nahezu in den Schatten. Die Leistung ist so überragend, das die Zubereitung der Speisen und Getränke noch weniger Zeit beanspruchen als man es bisher gewohnt war. So sind Suppen bspw. innerhalb von 4 Minuten heiß und cremig zubereitet.

Besonders Smoothie-Fans können sich für diesen Mixer begeistern. Wem die Gesundheit wichtig ist, der wird hiermit womöglich ein überdurchschnittlich effektives Gerät gefunden haben. Bis zu 97% der Zellen, kann der HR3865/00 ohne große Mühe aufspalten. Das ist hervorragend für die Personen, welche sehr großen Wert auf eine gesunde Ernährung legen und hohe Ansprüche an solche Produkte legen.

Der Philips HR 3865/00 ist unser Testsieger im Hochleistungsmixer Test. Die Funktionen bieten große Vielfalt und Abwechslung. Natürlich lässt sich seine Lautstärke bei dem kraftvollen Motor nur schwer unterdrücken. Doch selbst hier bietet der Hersteller eine Lösung mit seinem Silent Dome. Daher unser Fazit; wir sind absolut begeistert von seinen Fähigkeiten und sprechen hiermot eine ganz klare Empfehlung für ihn aus.

← Zurück zur Übersicht

 

Weitere Angebote und Artikel der Philips Avance Collection aus den Tests 2016 und 2017:

HR 2095/90

HR 2095/90

Standmixer

HR 2752/90 Zitruspresse

HR 2752/90

Zitruspresse

Philips HR 1869/01

HR 1869/01

Zentrifugenentsafter

HR 1870/10

HR 1870/10

Zitruspresse

HR 1871/10

HR 1871/10

Zentrifugenentsafter

 

 

← Zur Startseite

 

Gefällt dir unser Testbericht? Oder konntest Du den Hohleistungsmixer selbst schon testen? Dann schreib uns Dein Feedback in die Kommentare! 🙂

 

 

 

2017 Bildquellen: @amazon.com/ @philips.de

Shutterstock.com/ Romrodphoto  DronG/ Elena Schweitzer/ CatchaSnap/ Ksenija Toyechkina

4 Comments

  1. Nixie 17. April 2017 at 17:15 - Reply

    Hallihallo,

    der Innergizer klingt echt mega. Hab gar nicht gewusst, dass ein Mixer mittlerweile auch kochen kann. Den Preis find ich schon ordentlich aber bei den Funktionen echt eine Überlegung wert. Sehr informativ. Danke dafür 🙂

    Gruß
    Nixie

    • Sabine 18. April 2017 at 19:35 - Reply

      Hallo Nixie,

      Danke für dein Feedback 🙂
      Ich persönlich finde den Mixer einfach klasse. Er hat echt ordentlich Power.

      Liebe Grüße Sabine

  2. shilara 26. April 2017 at 17:30 - Reply

    Hi Sabine,

    danke für die vielen Infos. Der Innergizer klingt echt super. Ich habe aber noch eine Frage bezüglich der Lautstärke. Ist der Unterschied mit der Schutzhaube so deutlich zu erkennen? Kannst du mir vielleicht einen Vergleich geben, mit was die Lautstärke vergleichbar ist? Die Lautstärke ist für mich ein wichtiger Kauffaktor, Ich habe leider nicht die nettesten Nachbarn.

    Danke schon mal im voraus!

    Liebe Grüße
    Shili

    • Sabine 26. April 2017 at 19:01 - Reply

      Hallo Shilara!

      Als leise kann man das Gerät leider nicht bezeichnen. Selbst für einen Hochleistungsmixer ist der Philips Innergizer schon etwas laut. Mit dem Silent Dome lässt sich die Lautstärke aber gut eindämmen. Wenn ich den Lärm jetzt einschätzen muss, würde ich sagen, ohne Haube ist es vergleichbar mit einer Bohrmaschine und mit Haube ist die Geräuschkulisse etwa ähnlich wie bei einem Handmixer.

      Gruß
      Sabine

      Gruß Sabine

Leave A Comment

zwei × 3 =

Show Buttons
Hide Buttons