Smoothie mit Wassermelone, Pfirsich und Erdbeeren

Smoothie mit Wassermelone, Pfirsich und Erdbeeren

Ich liebe Wassermelonen und da sie jedes Jahr nur für eine kurze Zeit erhältlich sind, nutze ich die Gelegenheit, wenn sie sich mir bietet, insbesondere in den wenigen Sommermonaten, in denen die Wassermelonen am erfrischendsten und süßesten sind.

Aus irgendeinem Grund verwende ich die Wassermelone nicht besonders häufig in meinen Smoothie-Rezepten, obwohl sie außerordentlich gesund ist. Dieses köstliche Lebensmittel enthält einige der wirkungsvollsten Antioxidantien, die man in der Natur finden kann, einschließlich Vitamin C, Vitamin A und Vitamin B6. Laut der Webseite „The World’s Healthiest Foods“ (Die gesündesten Lebensmittel der Welt) verringern diese Vitamine die Wahrscheinlichkeit Darmkrebs zu bekommen und lindern die Symptome von Arthrose und rheumatoider Arthritis. Hier ist also ein sommerliches Smoothie-Rezept mit Wassermelonen-, Erdbeer- und Pfirsichgeschmack.

 

Zutaten:

  •    2-3 Tassen Wassermelone, entkernt
  •    170 g fettarmer Vanillejogurt
  •    1 Tasse Erdbeeren, gefroren
  •    ½ Tasse Pfirsichsaft (oder ein Pfirsich, falls Du keinen Saft hast)

 

Du weißt bereits, wie es geht. Gib die Zutaten in einen Mixer und mixe sie, bis der Smoothie geschmeidig ist.

Leave A Comment

19 + zwei =

Show Buttons
Hide Buttons