Standmixer Bianco Diver – Testbericht

Bianco Diver1.2← Zurück zur Übersicht Standmixer

Wer vitaminreiche und gesunde Smoothies herstellen und genießen möchte, ist mit einem hochwertigen Mixer gut beraten. Der Standmixer „Bianco Diver“ sorgt für nachhaltige Qualität und Freude am Mixen der leckersten Kombinationen. Im Folgenden wird der Profimixer aus dem Hause Bianco nicht nur vorgestellt, sondern es werden Testergebnisse geliefert, die aus einer intensiven Prüfung resultieren. Der leistungsstarke Mixer besticht durch Qualität und sorgt für die einfache Zubereitung abwechslungsreicher Smoothies, die für ein wahres und leckeres Geschmackserlebnis sorgen.

 

 

Preis ca. 749€
Amazonbewertung
Amazon Zum-Shop1
Maße 52 x 17 x 30 mm
Leistung 32000 Umdrehungen/Minute
Programme 6 Automatik-Programme
Mixergebnis smiley-Note-1

 

Standmixer Bianco Diver: Design, Ausstattung, Funktion und Zubehör

Bianco Diver Behälter1Die Verpackung besticht durch Qualität und zeugt davon, dass es sich um einen Standmixer handelt, der über dem durchschnittlichen Standard liegt. Die sichere Verpackung mit Styropor und Luftpolsterfolie und das mitgelieferte Rezeptbuch geben einen ersten Eindruck für die Liebe zum Detail. Im Lieferumfang ist ein 2-Liter- Mixbecher enthalten, der aus BPA-freiem Tritan (weichmacherfrei) besteht und lebensmittelecht ist.

Der Bianco Diver weist ein reduziertes, edles und modernes Design auf. Die glatte Oberfläche mit klaren Linien, die Touch-Elemente und die Leuchtioden erwecken eine Hightech-Eindruck. Das neuartige Touch-Bedienelement ist übersichtlich und erinnert an das Display eines Smartphones.

Der Motorblock erscheint in grauem Design und hebt sich optisch vom Nassbehälter (2,00 Liter) ab. Hinter der Fußverkleidung des Motorblocks befindet sich ein solides festverschraubtes Edelstahlmixwerk.

Der patentierte Stampfer T42L, weist ein schlichtes Plastikdesign auf und ermöglicht direkt bei der Zubereitung der Smoothies auf Knopfdruck die Messung der Temperatur. Zehn Geschwindigkeitsstufen sind per Fingertouch zu bedienen und nach oben und unten regulierbar. Per Touch kann zwischen 6 Automatikstufen gewählt werden. Der Motor verfügt über eine Leistung von 2 PS. Sechs Edelstahl-Messer aus japanischem Stahl beschleunigen auf eine Umdrehung von 32.000U/M. Der Standmixer verfügt über einen Überlastungs,- und Überhitzungsschutz. Die Abmessungen belaufen sich auf 518 (Höhe) x 168 (Breite) x 302 (Tiefe) bei einem Gewicht von 5,0 Kg. Im Lieferumfang enthalten ist eine gut verständliche Bedienungsanleitung in Deutsch und Englisch.

 

Bianco Diver: Features

  • Sechs definierte Automatikprogramme
  • ZBianco Diver1.1eitgesteuerter Ablauf verschiedener Geschwindigkeitsstufen
  • Zehn Geschwindigkeitsstufen
  • Touch-Bedienfeld
  • 2,0 -Liter Mixbehälter aus Tritan BPA (lebensmittelecht)
  • digitale Steuerung mit digitalen Anzeigen
  • Automatik-Schaltung
  • Geschwindigkeit im manuellen Modus durch Antippen des Bedienfeldes regelbar
  • Display mit hellen Leuchtioden ausgestattet
  • 1680 Watt, 220 Volt
  • 2 PS
  • Tasten: Start/Stop, Ein/Aus, Pulse
  • Sechs Edelstahlmesser
  • Kontakt-Schalter
  • Überhitzungs- und Überlastungsschutzgeringe Lautstärke
  • Hohe Standfestigkeit
  • Inklusive Stampfer mit Temperaturanzeige
  • Sensor für Mixbehältererkennung
  • 518 x 168x 302 mm (HxBxT)
  • Gewicht 5 Kilogramm
  • Motorblock in Grau-Metallic
  • 1. Stufe 14.000 U/min
  • 2. Stufe 32.000 U/min
  • geeignet für die Zerkleinerung Birnen, Äpfeln, Grünkohl, Nüssen, Avocadokernen,
  • Mandeln, Crushed-Ice

 

Testergebnisse

Bianco Diver Behälter 2Der Standmixer Bianco Diver wurde von uns intensiv geprüft. Der erste Eindruck überzeugt, denn das puristische Design wirkt optisch ansprechend, wobei kein unnötiges Beiwerk die Bedienung erschwert. Klare Linien, die glatte Oberfläche, sowie das Bedien-Panell mit hellen und kleinen Leuchtioden erwecken einen Hightech-Eindruck.

Die Bedienung erfolgt über das innovative Touchscreen-Bedienfeld, wobei die Anzeige beleuchtet und gut lesbar ist. Die digitalen Anzeigen verfügen über eine Automatik-Schaltung, was positiv ist, denn Knöpfe müssen nicht aufwendig gereinigt werden. Speisereste und Schmutz kann sich schlecht ansammeln, was Pluspunkte bezüglich der Hygiene bietet.

Im manuellen Modus kann die Geschwindigkeit einfach durch Wischen oder Antippen verändert werden, was sehr bedienerfreundlich von uns eingeschätzt wurde. Der Profimixer bietet nicht nur optisch einen überzeugenden Eindruck, sondern besticht durch Leistung. Der Motor bietet eine Leistung von 32.000 Umdrehungen und durch 1680 Watt und sechs japanischen Edelstahlmesser macht er wirklich alles klein, was wir ihm vorsetzen. Birnen, Äpfel, Wildkräuter, Nüsse und sogar Avocadokerne werden zeitnah zerkleinert und zu leckeren Smoothies, die viele Spurenelemente und Mineralien einfacher verdaulich machen. Sogar vor Pininenkernen und Haselnüssen macht der Standmixer nicht halt. Im Betrieb hat uns der Standmixer Bianco Diver durch seine Standfestigkeit überzeugt. Keine Rütteln stört den Betrieb, sodass der Bianco Diver auch ohne Aufsicht seinen Dienst erfüllen kann.

Überzeugend waren auch die geringe Lautstärke und die fast surrende Mechanik. Der mitgelieferte Stampfer erfüllt gleichzeitig die Funktion der Temperaturmessung, was davor schützt, den Inhalt über 42 Grad zu mixen, wodurch die optimale Eiweißausbeute verhindert wird. Für alle, die gerne optimal verarbeitete Lebensmittel verzehren, ein großer Pluspunkt.

Sicherheit

Bianco Diver AnzeigeIm Bereich der Sicherheit hat uns der Standmixer Bianco Diver mehr als überzeugt. Der Betrieb ist nur dann möglich, wenn der Mixbecher richtig aufgesetzt wurde. Der Kontakt-Schalter sorgt für Sicherheit, was sich als nützlich erweist, wenn Kinder anwesend oder Bediener unachtsam sind. Der Überhitzungsschutz schaltete sich automatisch ein und stellt den Motor bei Überlastung ab. Seine Aufgaben erfüllt der Standmixer Bianco Diver mit Präzision und Sicherheit.

Die Mixergebnisse haben uns begeistert, denn die Smoothies waren besonders cremig und lecker. Mit den sechs definierten Automatikprogrammen ist die tägliche Zubereitung von Smoothies gezielt und einfach möglich. Auch im zeitgesteuerten Ablauf in verschiedenen Geschwindigkeitsstufen hat uns der Standmixer überzeugt. Falls sich der Inhalt an dem Rand des Mixbechers absetzt, sorgt der mitgelieferte Stampfer zeitnah für Abhilfe. Der Mixaufsatz aus Tritan ist stabil und leicht zu säubern. Durch die Lebensmittelechtheit kann der Inhalt auch unbedenklich im Kühlschrank aufbewahrt werden. Da wir gerne täglich Smoothies in unseren Speiseplan integrieren, ist dieser Aspekt besonders zu betonen. Aber der Standmixer bereitet nicht nur Smoothies zu, sondern hilft auch bei der Zubereitung von Dips, Brotaufstrichen und Desserts. Seine volle Power zeigt der Standmixer bei der Zubereitung von Crushed Ice. Die Bedienungsanleitung ist in Englisch und Deutsch geschrieben und einfach verständlich.

Der Standmixer Bianco Diver ist ein echtes Highlight, das Funktion mit durchdachtem Design verbindet. Beeindruckend ist die Motorleistung, die selbst bei hoher Drehgeschwindigkeit geräuscharm ist.

Pro und Contra

Pro:

  • Ansprechendes, puristisches, klares Design mit hochwertiger Verarbeitung
  • Mixaufsatz ist lebensmittelecht
  • Geräuscharm auch bei hoher Drehgeschwindigkeit
  • Überhitzungsschutz und Überlastungsschutz sorgen für Sicherheit
  • Stampfer mit Temperaturanzeige schützt Eiweißgehalt der Lebensmittel
  • Übersichtliches Touchscreen-Bedienfeld
  • Einfache Reinigung des Mixbechers sorgt für Hygiene
  • Standhaftigkeit auch im Betriebsmodus überzeugend
  • Sehr hohe Motorleistung und sechs Edelstahlmesser sorgen für optimale Ergebnisse
  • Zubereitung von Crushed-Ice möglich
  • Digitales Bedienfeld ersetzt Knöpfe und verhindert Schmutzablagerungen
  • Geschwindigkeit im manuellen Modus durch Antippen veränderbar
  • Bedienpannell mit hellen Leuchtioden
  • Füllmenge von 2 Litern
  • Garantieleistung von fünf Jahren

 

Contra:

  • Bei hoher Drehgeschwindigkeit setzen sich Lebensmittelreste am Rand ab
  • Preis

 

Fazit

Bianco Diver StößelBei dem Standmixer Bianco Diver handelt es sich um ein echtes Premiumgerät, das Funktion mit Design und Leistung verbindet. Für alle, die gerne täglich frische Smoothies genießen möchten, ist der Standmixer der ideale Begleiter, der zeitnah für optimale Ergebnisse sorgt. Wer gelegentlich in den Genuss eines Smoothies kommen möchte, ist mit einem einfacheren Gerät eher gut bedient, denn das Hightechgerät hat seinen Preis. Die Bedienung des Standmixers ist sehr einfach und kann intuitiv erfolgen.

Überzeugt hat der Bianco Diver vor allem durch die enorme Leistung, die selbst das Zerkleinern von Nüssen oder die Zubereitung von Crushed Ice spielend erledigt. Trotz der Leistung ist der Standmixer geräuscharm und besticht durch Standfestigkeit. Die Füllmenge bietet 2 Liter, was auch die Zubereitung von mehreren Portionen zeitsparend ermöglicht. Die Reinigung des Standmixers ist sehr einfach. Durch den Verzicht auf Knöpfe setzen sich keine Speisereste oder Schmutzpartikel ab. Das Bedienfeld kann leicht und hygienisch gesäubert werden. Der Mixbecher ist neben der manuellen Reinigung auch spülmaschinengeeignet. Der mitgelieferte Stampfer verfügt über eine integrierte Temperaturmessung, was eine gesunde Zubereitung von Speisen vereinfacht. Bei dem Standmixer handelt es sich um ein Powergerät, das im Haushalt ebenso zum Einsatz kommen kann, wie im gastronomischen Bereich.

←Zurück zur Hauptseite Smoothiewelt

Leave A Comment

18 + achtzehn =

Show Buttons
Hide Buttons