Verrückter Mango-Smoothie

Verrückter Mango-Smoothie

Dies ist ein köstlicher Mango-Smoothie. Er schmeckt sehr durchdringend und süß, genau wie eine reife Mango. Du wirst hier ebenfalls eine für Smoothies eher ungewöhnliche Zutat finden: Kardamom. Warum sollte man Kardamom hinzufügen? Es ist ein guter Muntermacher und zuträglich für jene, die mit Flatulenzen und Blähungen (Bauchkrämpfen) zu kämpfen haben. Darüber hinaus reinigt Kardamom den Körper aufgrund seiner entgiftenden Eigenschaften. Es stärkt den Appetit und lindert die Beschwerden bei Sodbrennen. Und, glaube es oder nicht, Kardamom wird bei der Behandlung von Mundgeruch eingesetzt.

 

Zutaten:

  • 2 Tassen fettfreier Vanillejogurt
  • 1 Tasse Mangonektar
  • 2 Mangos, geschält und zerteilt
  • ¼ Teelöffel Kardamom

 

Mixe alle Zutaten, bis der Smoothie geschmeidig ist. Füge eine Tasse Eiswürfel hinzu und mixe ihn erneut bis die Eiswürfel zerkleinert sind und alles wieder geschmeidig ist. Kardamom ist nicht immer leicht zu finden, deshalb kannst Du diese Zutat zur Not auch weglassen, doch ist es zu empfehlen sich nach ihr umzusehen, um ihre entgiftenden Eigenschaften nutzen zu können. Reicht für zwei Personen.

 

Bildquelle:

(c)Depositphotos.com/og-vision

Leave A Comment

fünfzehn + 2 =

Show Buttons
Hide Buttons