Vitalpilze – Superfood

Bereits seit Tausenden von Jahren gehören die Vitalpilze als Naturheilmittel zur traditionellen chinesischen Medizin. Einige der Vitalpilze waren in Europa schon lange bekannt. Sie fanden Anwendung in der Klostermedizin. Einen Namen, den man überall in Zusammenhang mit der Anwendung von Vitalpilzen lesen kann, ist die Medizinerin Hildegard von Bingen.

Einsatzgebiete

Vor allem in Naturheilpraxen werden Vitalpilze für folgende Einsatzgebiete empfohlen:

  • Arteriosklerose
  • Diabetes mellitus
  • Osteoporose
  • Übergewicht
  • Blutdruckerkrankungen
  • Libidostörungen
  • Stärkung des Immunsystems

Anwendungshinweise

In Form von Tee, als Extrakt als Pulver und getrocknet zum Verzehr sind es 12 Vitalpilze, die verwendet werden. Ehe sich der Organismus auf diese Mykotherapie eingestellt hat, kann es einige Zeit dauern. Demzufolge wird eine Zeit von 6 Monaten für eine Kur angeraten. Allgemein sind die Vitalpilze außerordentlich gut verträglich. So ist auch kein Problem darin zu sehen eine Kombination mit anderen Therapieformen anzustreben.

Wissenswertes über Vitalpilze

Als Kräutermedizin wurden diese Heilpilze von den Chinesen schon mehr als 2.000 Jahren eingesetzt. Wissenschaftlich untersucht wurden die Inhaltsstoffe und deren Wirkung. Zu den Inhaltsstoffen gehören Fettsäuren, Polysaccharide, Glykolipide und Beta-Glucane. Gern werden Vitalpilze prophylaktisch eingesetzt.

Wirkungsweise

Vitalpilze können sich auf entzündliche Prozesse im Körper positiv auswirken. Es wurde sogar durch aktuelle Forschungen nachgewiesen, dass der Einsatz von Vitalpilzen dazu geführt hat, dass Bakterien im Körper zerstört wurden und die Wunden im Heilungsprozess beschleunigt wurden.

Resümee

Die Wirkstoffe Triterpene, Polysaccharide und die sekundären Pflanzenstoffe unterstützen das Energiesystem des Körpers. Die Selbstheilungskräfte werden durch die empfohlene Einnahme der Vitalpilze aktiv unterstützt.

Diese „wahren Gesundheitsbomben“ sind im Internet zu adäquaten Preisen erhältlich. Beim Anbietervergleich ist auf die Zusammensetzung der Kapseln zu achten. Gute Argumente sind die gute Verträglichkeit und günstige Anschaffungspreise eine Kur mit Vitalpilzen umgehend zu beginnen.

Leave A Comment

neun − drei =

Show Buttons
Hide Buttons