WMF KULT X Mix & Go Test – Smoothie Maker

WMF Kult X Mix & Go Steel Titel

Willkommen im Testbericht vom WMF Kult X Mix & Go Smoothie Maker. Der Standmixer aus der Kult X Serie der Marke WMF konnte unter den günstigen Mixern den zweiten Platz erreichen und lohnt sich für jeden, der gerne schnell und einfach einen leckeren Smoothie mixen will.

Praktisch für Gelegenheitsnutzer und Personen mit einem „Urban Lifestyle“, lassen sich mit dem Mix & Go Produkt einige Handgriffe sparen, denn der Mixbecher lässt sich in Sekundenschnelle in einen Trinkbecher umfunktionieren. Und wer es gern eisgekühlt mag und seinen Smoothie über den Tag verteilt trinken möchte, der wird bei dem „Keep Cool“ Modell mit einem praktischen Thermobecher ausgestattet. Dieser hält die Getränke bis zu 10 Mal länger kalt als herkömmliche Trinkflaschen aus Cromargan.

Auch Bedienung und Reinigung sind kinderleicht und bedürfen keiner großen Erklärung. Der Smoothie Mixer von WMF bietet für diese Preisklasse alles, was Smoothie-Fans lieben und in einem stressigen Alltag brauchen, um trotzdem an wichtige Nährstoffe zu kommen.

WMF KULT X Mix & Go Test Tabelle


Günstiges/ Einsteigermodell #2
WMF KULT X Mix & Go
Bild: WMF KULT X Mix & Go Smoothie Maker
UVP: 59,99 €
Preis: ab 35,99 €
Testnote: 1,66
Gesamtwertung (in %):
82,4%
Amazon Bewertung: 4-5 Sterne
Bis 37% Rabatt:
Preise Details Angebot Ansehen
Gesamtwertung
Mixergebnis:
68,8%
Zubereitung & Reinigung:
95,8%
Design & Ausstattung:
86,5%
Garantie & Service:
93%
Mixergebnis
Smoothie Ergebnis:
72,5%
Suppen Ergebnis:
40%
Crush Eis Ergebnis:
75%
Produktdaten
Hersteller: WMF
Serie: Kult X
Maße: 10,5 x 10,5 x 40 cm
Gewicht: 1,5 kg
Farbe Edelstahl, Schwarz
Materialien
Material Tritan, Edelstahl, Kunststoff
Messer: Edelstahl
Mixbehälter: Cromargan
Gehäuse: Edelstahl
BPA-Frei
Technische Spezifikationen
Füllmenge 0,6 Liter
Leistung 300 Watt
Umdrehungen pro Minute 32.000
Geschwindigkeiten: 1
Programme -
Messer (Klingen) 4
Max. Laufzeit: ?
Spannung: 220-240 Volt
Frequenz: 50/60 Hz
Zubereitung & Reinigung
Benutzerfreundlichkeit
98%
Reinigungsaufwand
85%
Spühlmaschinengeeignet
Design & Ausstattung
Material & Verarbeitung
85%
Sicherheit
90%
Lautstärke
87,5%
Garantie & Service
Garantie 2
Motorgarantie 2
Telefon
Email
Gebrauchsanleitung
Details & Angebote
Preise & Details Bis 37% Rabatt:
Preise Details Angebot Ansehen

Video zum WMF Kult X Mix & Go Blender


 

 

Das Wichtigste in Kürze zum WMF Kult X Mix & Go



Der Smoothie Maker ist schlicht aber hochwertig designt und sehr leicht zu bedienen. Der Standmixer kommt aus der Modellserie Kult X und bietet drei verschiedene Produkte an. Der Mixer eignet sich hervorragend für Gelegenheitsnutzer und Personen mit Urban Lifestyle.

  • Mixbecher und Trinkflasche in einem
  • 300 Watt mit 23.000 U/min
  • Eine Geschwindigkeitsstufe

Das Gerät konnte in unserem Mixer Test den zweiten Platz bei den Einsteigermodellen erreichen. Somit hat er die Position als Testsieger nur knapp dem Russell Hobbs 23470-56 Mix&Go überlassen.

Vor und Nachteile

Vorteile

  • Kindersicherung
  • Hohe Standfestigkeit durch rutschsichere Aufstellung
  • Schnelle & leichte Reinigung
  • Zum Ice-Crushen geeignet

Nachteile

  • Obst und Gemüse müssen Vorgeschnitten werden x
  • Hat Schwierigkeiten mit grünem Blattgemüse x
  • Max 4 Eiswürfel für die Eis-Crush Funktion x

Kommentar zum Test

Für gelegentliche Nutzung ist der WMF Kult X Mix and Go ein gutes Produkt, um Smoothies zuzubereiten. Der Standmixer mixt Obst und Gemüse zügig klein und zerkleinert sogar Eis. Bei der Herstellung grüner Smoothies jedoch, bekommt er beim Blattgrün Probleme diese komplett aufzubrechen. Trotzdem ist das Ergebnis cremig. Die Lautstärke ist angenehm aber hörbar, die Handhabung und Funktion gut durchdacht. Insgesamt lieferte der Mixer ein gutes bis sehr gutes Ergebnis für diese Preisklasse.

 

Der Mixbecher kann zu einer Trinkflasche umfunktioniert werden. Ein Deckel mit Trinköffnung, dichtet die Flasche gut ab und sorgt für einen sicheren Transport. Mit der Keep Cool Trinkflasche lassen sich auch eiskalte Getränke zur Arbeit oder unterwegs mitnehmen und bleiben bis zu 10 Mal länger gekühlt als bei herkömmlichen Trinkflaschen aus Tritan.

 

 

Wie wurde getestet?


Alle Testkriterien wurden unterschiedlich gewichtet. Der Schwerpunkt liegt beim Mixergebnis, welches mit 40% in die Bewertung einging. Gerade das Ergebnis bei der Zubereitung von Smoothies war uns bei dem WMF Standmixer besonders wichtig. In der Tabelle lassen sich die jeweiligen Kriterien und ihre Unterteilung ablesen.

Gesamtergebnis = 100%
Mixergebnis
= 40%
Smoothie Ergebnis
= 30%
Suppenergebnis
= 5%
Crush-Eis-Ergebnis
= 5 %
Zubereitung & Reinigung
= 25%
Benutzerfreundlichkeit
= 15%
Reinigungsaufwand
= 5%
Spülmaschinengeeignet
= 5%
Design & Ausstattung
= 25%
Material& Verarbeitung
= 15%
Sicherheit
= 5%
Lautstärke
= 5%
Garantie & Service
= 10%
Garantie
= 5%
Motorgarantie
= 2%
Telefon = 2%
E-Mail = 1%

Mehr zu den einzelnen Punkten sowie Testberichte und ein Vergleich mit anderen Standmixern, findest du auf der Startseite vom Standmixer Test.

 

 

Ergebnisse des Praxistests


Der WMF KULT X Mix & Go konnte sich auch in anderen Tests wie dem Stiftung Warentest gut behaupten und war mit der Note 1,9 der beste Mixer in der Kategories „Smoothie Maker„. Dabei überzeugte er vor allem durch seine lange Haltbarkeit. Bei der Herstellung von grünen Smoothies und Obstmixgetränken konnte er eine Bewertung von 1,8 abholen. Aufgrund der wenigen Funktionen gab es für das Produkt in Puncto Handhabung nur eine 2,3.

Wir haben den Smoothie Maker unseren eigenen Testkriterien unterzogen und konnten einige Punkte vom Stiftung Warentest bestätigen. Dabei ist klar, dass die Erwartungen mit denen an einen Hochleistungsmixer nicht gleichgesetzt werden dürfen. Im Folgenden zeigen wir Dir unsere Testergebnisse.

Mixergebnisse

Smoothies

Wie gesagt, ist der WMF Kult X Mix & Go mit einem Hochleistungsmixer nicht wirklich schwer zu vergleichen. Doch in der günstigen Preisklasse, kann sich das Ergebnis sehen lassen. Im Test konnten wir mehrfach ein cremiges Ergebnis erzielen. Jedoch waren leichte Rückstände vorhanden und oftmals musste die durchschnittliche Laufzeit von 30 Sekunden verlängert werden. Für grüne Smoothies waren die besten Ergebnisse zumindest bei Blattgemüse und Kräutern noch immer grenzwertig aber in Ordnung. Note= 2,18.

Suppen

Der Smoothie Maker ist, wie der Name schon sagt, nicht für die Herstellung von Suppen gedacht und das zeigte sich auch in unserem Test. Das Mixgut wärmt sich nicht besonders gut auf und auch sollte die Laufzeit auf wenige Sekunden bis Minuten beschränkt werden. Der WMF Mix & Go eignet sich lediglich für das Pürieren von Suppen, die darauf separat gekocht werden müssen. 40% = Note 3,89.

Crush Ice

Wir haben die Funktion laut den Angaben des Herstellers getestet. Dabei dürfen nur 4 Eiswürfel auf einmal zerkleinert werden. Das Ergebnis war unter Rücksicht auf die Preisklasse sehr Zufriedenstellend. Die Eiswürfel wurden sowohl in kleine als auch große Stücke zerkleinert. Mit mehreren Pausen, war der Smoothie Mixer bei dieser Aufgabe nicht einmal überfordert. Note= Gut.

Gesamtnote: 2,38

 

Zubereitung und Reinigung

Benutzerfreundlich

Leichter geht es kaum: Der WMF Smoothie Maker verfügt über nur eine Taste und eine Geschwindigkeitsstufe. Diese muss beim Mixvorgang gedrückt gehalten und beim Beenden losgelassen werden. Note= Sehr Gut.

Reinigungsaufwand

Deckel und Mixbehälter sind spülmaschinenfest. Das Messer lässt sich leicht unter fließendem Wasser abspülen. Die Reinigung gestaltet sich sehr einfach und erfordert nur wenig Aufwand; 85% = 1,53.

Gesamtergebnis Z. & R.: Sehr gut.

 

Design & Ausstattung

Material & Verarbeitung

Wie bei WMF üblich, sind die Materialien hochwertig und gut verarbeitet. Es besteht keine Gefahr für die Gesundheit und das Tritan ist geruchsneutral = Sehr gut.

Sicherheit

Der WMF Kult X Mix & Go verfügt über eine Kindersicherung, bei der die Funktionen sich erst aktivieren, wenn der Mixer ordnungsgemäß auf dem Motorteil sitzt. Jedoch bietet der Smoothie Mixer keine Selbstabschaltung. Deswegen muss man die Zeit etwas im Blick haben und darauf achten, dass der Motor nicht überhitzt. Ansonsten bietet der Mixer aber gute Sicherheitsvorkehrungen. Note = 1,26.

Lautstärke

Die Lautstärke beträgt 70 Dezibel und kann mit dem Geräusch einer Nähmaschine verglichen werden. Zwar ist der Mixer dadurch hörbar aber leiser als einige Modelle unter den Hochleistungs- oder Gastro-/ Profimixern. Note= 1,39.

Garantie & Service

Der Hersteller richtet sich nach der gesetzlichen Garantie: 2 Jahre. Für Fragen und Anliegen bietet WMF seinen Service per Telefon und Email an.

 

 

Lieferumfang


Mix & Go

  • Antriebseinheit
  • Mixbehälter Tritan
  • Messerblock
  • Antriebseinheit

Mix & Go Keep Cool

  • Antriebseinheit
  • Mixbehälter (Cromargan®)
  • Messerblock

Mix & Go Duo

  • Antriebseinheit
  • Mixbehälter Tritan
  • Mixbehälter (Cromargan®)
  • Messerblock
  • Antriebseinheit

 

 

Design und Material vom Smoothie Mini Mixer


Die Marke WMF bietet mit diesem Standmixer ein günstiges Küchengerät mit hochwertigem Design und intuitiver Funktionalität. Mit den Maßen 10,5 x 10,5 x 40 cm und einem Gewicht von 1,5 Kg, ist der Smoothie Maker weder sperrig noch schwer und somit leicht zu verstauen, ohne viel Platz einzunehmen. Insgesamt ist das Gerät geprägt von glänzender Edelstahloptik mit dezenten schwarzen Elementen. Das Design wirkt schlicht aber sehr edel. Hier gehen wir näher auf die einzelnen Elemente ein.

 

Motoreinheit

Das Gehäuse besteht aus Cromargan aus einer matt silbernen Farbe. Die Optik ist sehr schlicht, macht aber einen hochwertigen Eindruck. Oben sitzt der Verschluss aus schwarzem Kunststoff für den Messerblock. Ebenfalls aus schwarzen Plastik bietet der Kult X Mix & Go auf der Unterseite Saugnäpfe, welche einen festen Stand auf der Arbeitsfläche garantieren. Auf der Frontseite befindet sich das Logo WMF sowie die Starttaste. Diese ist aus schwarzem Kunststoff gefertigt und verleiht dem Motorblock zusammen mit den genannten schwarzen Kunststoffelementen optisch einen guten Kontrast.

 

Alle Teile der WMF KULT X Serie sind mit dem Hauptgerät kompatibel.

 

Mixbehälter

Der WMF KULT X Mix & Go Smoothiemaker ist in drei Modellen erhältlich. Dabei gibt es eine Version mit einem Thermomixbecher, eine mit einem Mixbecher aus BPA-freiem Tritan und eine Version, die beide Becher im Lieferumfang inklusive hat. Alle Becher können auch als Trinkflasche verwendet werden. Dadurch lässt sich ein Handgriff einsparen: Das umfüllen in andere Behälter. Zudem verfügt der Mixbehälter über einen Schraubverschluss. Dieser lässt sich mit der Messereinheit verbinden und an den Motorblock montieren. Das Fassungsvermögen verfügt über 0,6 l, was etwas für 2-3 Gläser ausreicht. Im Folgenden beschreiben wir die jeweiligen Trinkbehälter etwas genauer.

Mixbehälter aus Tritan

Dieser gehört zu der Standardversion vom WMF Mixer. Er ist aus hochwertigem Tritan hergestellt, durchsichtig und verfügt an der Seite über eine geprägte Skala, bei der sich die Füllmenge in „ml“ gut ablesen lässt. Die darin zu verarbeitende Nahrung darf eine Temperatur von 60°C nicht überschreiten.

Thermo-Mixbecher (Keep Cool)

Dieser Behälter ist bei dem WMF Kult Mix & Go Keep Cool Mini Mixer dabei und besteht aus Cromargan®. Der Mixbecher ist doppelwändig und eignet sich besonders für eiskalte Getränke, da diese in dem Thermobehälter bis zu zehn Mahl länger kühl bleiben, als in dem Tritanbehälter. Das Material ist robust und kann nicht zerbrechen. Die Temperatur vom Mixgut sollte 30°C nicht übersteigen.

Mix & Go Trinkflasche 0,3 l

Dieser Mixbecher besteht ebenfalls aus durchsichtigem Tritan mit einer Skala an der Seite. Er ist BPA-frei und hat ein Fassungsvermögen von 0,3 Litern. Das Zubehör findet sich allerdings bei keinem der drei Smoothie Maker im Lieferumfang, sondern ist nur zusätzlich zu kaufen.

 

Messer

Das geflügelte Messer ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und besitzt vier Klingen. Dabei liegen sich je zwei Klingen auf je drei Ebenen gegenüber; zwei nach unten, eine horizontal und eine Klinge nach oben gerichtet. Die Konstruktion vom Schneidewerk ist darauf ausgelegt, möglichst viel Arbeitsfläche zu bieten, sodass das Edelstahlmesser möglichst viele Zutaten pro Umdrehung zerkleinern kann.

 

Deckel

Zum WMF Kult Mix & Go Mixbehälter wird ein Trinkdeckel zum Verschließen und für den sicheren Transport des Getränks geboten. Dieser besteht aus matt schwarzem Plastik und verfügt über eine Trinköffnung, sodass der Becher bei jedem Schluck nicht komplett geöffnet werden muss. Die Kappe kann dafür einfach nach oben gedrückt werden. Die Trinköffnung hat einen Durchmesser von ca. 1,7 cm.

 

Extras

Praktisch bei den WMF Produkten aus der Kult X Serie; alle Teile sind mit allen Mixern kompatibel. Der Smoothie Maker besteht lediglich aus einem Motorblock, dem Mixbecher der gleichzeitig auch als Trinkbecher genutzt werden kann, einem Messerblock sowie einem Deckel.

Trotzdem werden Trinkbecker mit Deckel für alle Modelle auch zusätzlich angeboten, falls der Bedarf nach mehr besteht. Das könnten bspw. erneut eine 0,6 Liter aus Tritan oder Cromargan (wie beim Standmixer WMF Kult Mix & Go Keep Cool Mixer) oder aber eine 0,3 Literflasche sein.

Cromargan Flasche

Keep Cool Trinkbecher

24,99 Euro

Bis 10% Rabatt:
Preise Details Angebot Ansehen

Tritan Trinkflasche

Trinkbecher aus Tritan

11,99 Euro

Bis 5% Rabatt:
Preise Details Angebot Ansehen

Trinkflasche 300 ml

0,3 l Trinkbehälter

8,99 Euro

Bis 1% Rabatt:
Preise Details Angebot Ansehen

 

Kabel

Betrieben wird der Mix & Go Smoothie Maker mit einem Kabel. Leider verfügt das Gerät über keine Kabelaufwicklung.
← Zurück zur Übersicht

 

 

Funktion & Bedienung


Der günstige Mini Mixer von WMF bringt alle notwendigen Eigenschaften mit, die man für eine schnelle Zubereitung von Smoothies braucht. Mit einer Leistung von 23.000 U/min und 300 Watt lassen sich Obst und Gemüse wunschgemäß klein pürieren. Leider bietet das Gerät weder mehrere Geschwindigkeitsstufen noch irgendwelche Programme an. Der Smoothie Maker ist einzig auf das Zubereiten von Säften und Smoothies ausgelegt und bietet dementsprechend auch nur die notwendigen Mittel an. Für Personen die keine hohen Ansprüche an so ein Produkt legen und denen es vorrangig darum geht, schnell und einfach ein leckeres Getränk zu mixen, reicht der Standmixer WMF Kult Mix & Go aber allemal aus.

Leistungsmerkmale der Technik

  • 300 Watt
  • 23.000 U/min
  • 4-Flügelklingen Edelstahlmesser
  • Anti-Rutsch-Füße
  • Lautstärke 60 dB
  • Ice Crush
  • Schutzklasse II

 

Motor & Leistung

Die genannte Leistung vom WMF Kult Mix & Go ist durchschnittlich und nicht mit einen Profimixer zu vergleichen. Eher kann man hier von einer Durchschnittsleistung sprechen. Trotz allem ist er nur minimal schwächer im Vergleich zu unserem Testsieger unter den günstigen Modellen; dem  Russell Hobbs 23470-56 Mix&Go. Dafür aber arbeitet der Mix & Go Mixer kraftvoller als der AEG Perfectmix SB 2500 Smoothie Maker. Zusammen mit dem 4-Klingen Messer, lassen sich Frucht-Smoothies und Crush-Ice leicht zubereiten. Für grüne Smoothies mit schwer zu zerkleinernden Zutaten, lohnt sich ein Mittelklasse Modell wie der oder Hochleistungsmixer wie der Philips Innergizer oder der Vitamix Pro 750 mehr.

 

Der Artikel ist nicht für die Gastronomie geeignet, sondern für den eigenen Haushalt (vorzugsweise für die Küche).

 

Sicherheit

Der WMF KULT X Mix & Go verfügt über eine Sicherheitsabschaltung bzw. Kindersicherung. Dabei kann der Smoothie Maker nur dann aktiv genutzt werden, wenn der Mixbecher ordnungsgemäß auf dem Motorteil sitzt.

Heiße Lebensmittel dürfen nicht zu heiß sein. Bei den Modellen Mix & Go und Mix & Go Duo darf die Temperatur nicht über 60°C liegen, da sonst das Material beschädigt werden kann. Bei dem Cromargan® Mixbehälter vom WMF Kult X Mix & Go Steel hingegen ist das schon zu viel. Hier darf die Wärme der Nahrung nur 30°C betragen.

 

Handhabung vom WMF Mix & Go Blender

Motorteil WMF Besonders tauglich für den Mixer von WMF sind weiche Nahrung wie Bananen, Mangos oder Äpfel. Diese sollten vorher klein geschnitten werden, damit das Gerät nicht überlastet wird. Darauf kannst Du die Zutaten in den Mixbecher geben und diesen mit der Messereinheit verschließen. Wenn gefrorene Nahrung verwendet werden, sollte man darauf achten, dem Mixgut auch genügend Flüssigkeit zuzufügen, da es sonst zu Schwierigkeiten kommen könnte und der Mixer bei zu zäher Konsistenz heiß laufen kann.

Der Mixbecher muss mit dem montierten Messerblock auf den Motor geschraubt werden. Durch die Starttaste, lässt sich der Inhalt mixen. Dabei muss Du die Taste gedrückt halten. Die Dauer eines Mixvorgangs hängt von der Beschaffenheit der Zutaten ab. Je härter, desto länger kann der Mixvorgang an Zeit beanspruchen.

Nach dem Mixvorgang kann man den Becher wieder entnehmen. Die Messereinheit lässt sich durch Drehen vom Motorblock lösen. Nun kannst Du den Mixbehälter umdrehen und den Messerblock abschrauben. Falls du deinen Smoothie für unterwegs vorbereitet hast, kann er mit dem Deckel verschlossen und Problemlos transportiert werden.

Es macht Sinn den Messerblock direkt nach dem Gebrauch kurz unter fließendes Wasser zu halten um grobe Reste wegzuspülen, sollte man nicht mehr viel Zeit haben für die richtige Säuberung.

Zerkleinern von Eiswürfeln

Hierbei muss man bestimmte Kriterien einhalten, damit der Standmixer nicht überlastet wird. Zunächst einmal sollten nur max. 4 Eiswürfel gleichzeitig zerkleinert werden. Drücke dabei mehrmals und nur für einige Sekunden die Starttaste und betätige sie erneut, sobald das Eis wieder auf dem Boden liegt. Auf diese Art erleichterst Du dem Mini Mixer die Arbeit. Der Vorgang kann so lang wiederholt werden, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

 

 

Reinigung


Am besten sollte man den WMF Kult Mix & Go direkt nach der Anwendung reinigen, da angetrocknete Reste nur schwer zu entfernen sind. Auch wenn viele Leute in Rezensionen bei Amazon oder in den Kommentaren anderer Testseiten behaupten, dass der Smoothie Maker spülmaschinenfest ist, so stimmt das nur zum Teil.

 

Spülmaschinenfest: Mixbehälter, Deckel

Nicht Spülmaschinenfest: Hauptgerät, Messer

 

Das der Motorblock aufgrund seiner Elektrizität nicht für den Geschirrspüler geeignet ist, sollte klar sein. Die Messereinheit jedoch ist ebenfalls nicht dafür gedacht und sollte manuell gereinigt werden. Grund dafür ist, dass die Klingen bei Waschgängen in der Spülmaschine an Schneidekraft verlieren können und stumpf werden. Dadurch kann sich die Lebenszeit verkürzen.

Besser wäre es, das Zubehör direkt nach dem Gebrauch unter fließendem Wasser mit etwas Seife oder Spülmittel zu reinigen. Hat man weiche und flüssige Nahrung verwendet, sollte das auch schnell und einfach erledigt sein. Ist das Säubern etwas aufwendiger, ist eine Spülbürste sinnvoll. Von einem Schwamm ist hierbei abzuraten, da die Verletzungsgefahr durch die Messereinheit zu groß wäre.

 

 

Die häufigsten Bedienfehler und Irrtümer


Aufgrund von Gesprächen mit Lesern und der Analyse von Kundenrezensionen, gehen wir hier auf ein paar Punkte ein, welche die häufigsten Bedienfehler und Irrtümer beschreiben. Damit Du den Spaß beim Mixen deiner Smoothies nicht verlierst und Du sie mit dem Produkt auch noch lange zubereiten kannst, zeigen wir Dir hier, wie du sie vermeiden kannst.

 

Alles Zubehör ist Spülmaschinenfest

Wmf mix & go mit Smoothie Nein. Der Deckel und Mixbehälter sind es. Die Messereinheit sollte separat und per Hand gereinigt werden. Auf diese Weise behält das Schneidewerkzeug eine lange Lebensdauer und wird nicht zu schnell stumpf.

 

Beim Zerkleinern von Eis Taste gedrückt halten

Das ist bei weichen Lebensmitteln kein Problem, bei harten Zutaten oder Eiswürfeln jedoch sollte die Taste in mehreren Anläufen betätigt werden, da der Motor sonst heiß laufen kann. Grund dafür ist der zu große Widerstand, denen sich das Messer entgegensetzen muss. Durch mehrere Pausen können die Eiswürfel auf den Boden sinken, sodass die Klingen neue Arbeitsfläche für den nächsten Anlauf gewinnen. Also lieber mehrmals ein paar Sekunden mixen und Pausen einlegen.

 

Das Gerät ohne Inhalt laufen lassen

Grundsätzlich sollte immer etwas Mixgut im Becher vorhanden sein. Der Hersteller rät dringend davon ab, den Mixer komplett leer laufen zu lassen, weil der Motor dadurch beschädigt werden kann und sich die Lebenszeit verkürzt.

 

 

Fragen & Antworten zum Artikel


Sind mit dem Gerät auch Eiweiß-Shakes möglich?

Ja, das geht. Jedoch sind die Ergebnisse nicht so fein und homogen wie bei einem Hochleistungsmixer.

Kann ich auch Suppen zubereiten?

Nein. Man kann weiche und kalte Zutaten zwar für eine Suppe mit dem WMF Kult Mix & Go vorbereiten, aber die Leistung des Motors reicht nicht aus, um die Masse zu erwärmen und das Material ist dafür auch gar nicht geeignet. Die Temperaturen des Mixgut darf maximal 60°C betragen, bei dem Cromargan® Mixbehälter vom Keep Cool Modell sogar nur 30°C.

Mein Deckel ist kaputt. Kann man den nachbestellen?

Leider nicht. Dafür müsstest Du eine Flasche mitbestellen.

Ist der WMF Mixer BPA-frei?

Ja, ist er.

Ist der Mixer auch für Babybrei geeignet?

Eher weniger. Der Mixer hat nur eine Geschwindigkeitsstufe und manchmal bleiben Stückchen übrig. Um dem Baby nur das Beste zu geben, sollte man besser zu einem Standmixer mit mehr Leistung greifen.

 

 

 

Fazit zum WMF KULT X Mix & Go Test


WMF Kult X Mix & Go Test Der WMF KULT X Mix & Go konnte bei unseren günstigen Modellen den zweiten Platz erreichen. Seine Funktionen wurden auf das wesentliche reduziert, reichen für einen Smoothie Maker aber völlig aus. Durch Gedrückt halten der Taste, kann der Mixvorgang beeinflusst werden, jedoch nicht die Geschwindigkeit. Diese ist vorgegeben.

Im Test erfüllte das Gerät seine Aufgaben dem Preissegment entsprechend. Die Smoothies waren cremig, beinhalteten jedoch gelegentlich Fruchtstücke und Reste. Diese hafteten vor allem an der oberen Hälfte des Mixbechers. Bei Blattgrün und Kräutern kam das Produkt an seine Grenzen. Hier waren die Reste deutlich erkennbar.

Punkten konnte der Mini Mixer aber durch sein multifunktionales und flexibles Zubehör und durch seine kompakte und platzsparende Größe. Für Gelegenheitsnutzer und Personen mit wenig Zeit, ist der WMF Smoothie Maker mit weniger als 50 Euro ein praktisches und effektives Gerät für eine gesunde Ernährung. Personen, die bevorzugt kalte Getränke lieben, denen könne wir das WMF Kult Mix & Go Keep Cool Produkt sehr empfehlen.

 

 

 

Weitere Testberichte aller Produkte von WMF aus unseren Tests 2016/ 2017.

← Zur Startseite

 

 

Wie sind deine Eindrücke und Erfahrungen vom und mit dem WMF Kult X Mix & Go? Schreib uns ein Feedback in die Kommentare! 🙂

 

 

2017 Bildquellen: @amazon.com/ @wmf.com

Leave A Comment

sechzehn + 17 =

Show Buttons
Hide Buttons