Bosch MaxoMixx Test – Stabmixer mit Design-Auszeichnung

Willkommen im Bosch MaxoMixx Test. Hier bieten wir dir einen Testbericht zum Stabmixer von Bosch. Nach dem Braun Multiquick 9 und dem Vorgänger Braun Multiquick 7, konnte der Maxomixx den dritten Platz im Pürierstab Test erreichen. Dabei überholte er den MSM 66110 sowie den Savisto Premium in unseren Top 5. Das Design vom Stabmixer ist mehrfach ausgezeichnet und die Funktionalität gut durchdacht. Das hochwertige Material sorgt für eine perfekte Verarbeitung der Gerichte und Speisen und verspricht eine lange Lebensdauer. Der Hersteller ist die Marke Bosch, ein erfolgreiches Unternehmen, dass sich vor allem durch sein attraktives Design sowie seine innovative Technologie…
Die Bosch Serie MaxoMixx hat im Stabmixer Test den dritten Platz errungen.

Bosch MaxoMixx

Leistung - 96%
Materialqualität - 85%
Schneebesenfunktion - 95%
Zerkleinererfunktion - 85%
Gemüsestampffunktion - 90%
Küchenmaschinenfunktion - 75%
Reinigung - 80%
Qualität der Nahrung - 95%

88%

Total

Die Bosch Serie MaxoMixx hat im Stabmixer Test den dritten Platz errungen.

User Rating: 2.85 ( 2 votes)

Willkommen im Bosch MaxoMixx Test. Hier bieten wir dir einen Testbericht zum Stabmixer von Bosch. Nach dem Braun Multiquick 9 und dem Vorgänger Braun Multiquick 7, konnte der Maxomixx den dritten Platz im Pürierstab Test erreichen. Dabei überholte er den MSM 66110 sowie den Savisto Premium in unseren Top 5.

Das Design vom Stabmixer ist mehrfach ausgezeichnet und die Funktionalität gut durchdacht. Das hochwertige Material sorgt für eine perfekte Verarbeitung der Gerichte und Speisen und verspricht eine lange Lebensdauer. Der Hersteller ist die Marke Bosch, ein erfolgreiches Unternehmen, dass sich vor allem durch sein attraktives Design sowie seine innovative Technologie auszeichnet.

Im Stabmixer Test habe wir den Bosch MaxoMixx getestet der in 6 verschiedenen Ausführungen erhältlich ist. 3 Pürierstäbe davon, bieten eine Leistung von 800 Watt, während die anderen drei Modelle der MSM66110 Reihe 750 Watt haben. Getestet wurde der stärkere Stabmixer, dessen Ergebnisse wir hier in einer Tabelle kurz vorstellen und darauf im Testbericht näher eingehen. Weiter unten findet sich die Vergleichstabelle aller sechs Pürierstäbe, die sich hauptsächlich in Preis und Ausstattung unterscheiden.

Bosch MaxoMixx Test Tabelle

Modelle Bosch MSM88110 Bosch MSM88190 Bosch MSM881X2
Bild Bosch MSM88110 Bosch MSM88190 Bosch MSM881X2
UVP 89,99 € 159,99 € 189,99 €
Mixbecher
Schneebesen
Kartoffelstampfer
Standmixeraufsatz
Küchenmaschinenaufsatz
Kubixx Würfelschneider
Erhältlich bei 30% RABATT
amazon Button
35% RABATT
amazon Button
25% RABATT
amazon Button

Der Vergleichssieger ist hier ganz klar der MSM 881X2, da er nicht nur das meiste Zubehör hat und viele Küchengeräte wie z.B. den Standmixer ersetzt, sondern weil er auch eine starke Leistung von 800 Watt besitzt im vergleich zu den MSM 87140 Stabmixern.

 

 

Einführung in das Produkt



  • Name: MaxoMixx
  • Modelle: (MSM 88110, MSM 88190, MSM 881X2)
  • Hersteller: Bosch
  • UVP: 79,99 – 189,99 €
  • Stabmixer bestehend aus: Motorteil, Mixfuß
  • Farbe: Schwarz, Edelstahl
  • Maße: 6,3 x 6,3 x 40,2 cm
  • Gewicht: 1 Kg
  • Material: Edelstahl, BPA freies Hartplastik
  • Klingen: Edelstahl
  • Mixfuß: Edelstahl
  • Motorteil: Edelstahl, Hartplastik Soft-Touch-Technik
  • Klickmechanismus: Patentierte Verbindung
  • Bedienung: Leicht
  • Spritzschutz: Ja
  • Betrieb: Spiralkabel
  • Leistung: 800 Watt
  • Umdrehungen die Minute: 13.000
  • Geschwindigkeiten: 12 + Turbotaste
  • Laufzeit: 40-180 Sekunden (anhängig von Härte der Zutaten)
  • Spannung: 220-240 V
  • Zubehör inklusive bei:
    • Mixbecher: MSM88110, MSM 88190, MSM881X2
    • Zerkleinerer L (mit Eis-Crush-Messer): Bosch MSM 88190
    • Zerkleinerer XL: Bosch MSM881X2
    • Schneebesen: Bosch MSM88190, MSM881X2
    • Gemüse-/Kartoffelstampfer: MSM 88190, MSM 881X2
    • Küchenmaschinenaufsatz: MSM88190, MSM 881X2
    • Teigaufsatz: Bosch MSM88190, MSM881X2
    • Universalmesser: Bosch MSM 88190, MSM881X2
    • Zusätzliche Küchenmaschineneinsätze: MSM881X2
    • Kubixx Würfelschneider: Bosch MSM881X2
  • Crush-Eis-Funktion: Ja (extra Zubehör bei Bosch MSM 88 190)
  • Teigfunktion: Nur für leichte rührbare Teige
  • Reinigung: Spülmaschinenfest bis auf Raspel-Einsätze
  • Garantie: 2 Jahre
  • Gebrauchsanleitung

 

Besonderheiten: Mit der patentierten Klick-Verbindung lässt sich der Aufsatz kinderleicht vom Griff lösen. Außerdem verfügt der Stabmixer über das Quattroblade Pro, welches aus vier Messern besteht und mit seinen 800 Watt die Zutaten sehr schnell klein püriert.

 

 

Stärken und Schwächen


Bosch MaxoMixx Test

Stärken

  • Das Material vom Messer ist sehr robust und sehr scharf.
  • Sehr leistungsstarker Motor
  • Der Pürierstab ist langlebig
  • 3 verschiedene Pürierstäbe mit umfangreichem Sortiment
  • Ergebnis ist schnell und fein püriert
  • Mit großem Set ersetzt der Stabmixer eine Küchenmaschine
  • Die Pürierstäbe bieten 12 Geschwindigkeitsstufen

 

Schwächen

  • Zusatzbehör mit Teilen aus Kunststoff sind zum Teil nicht hitzebeständig. x
  • Plastik wird unter dem Einfluss der Chemikalien und der Hitze mit der Zeit rau und spröde. x
  • Der Kubixxwürfel kann schnell abstumpfen. Wir vom Stabmixer Test empfehlen, ihn deswegen nicht in die Spülmaschine zu tun, sondern mit einer Spülbürste zu säubern. x
  • Das Zubehör weist Schwächen im Material und Funktion auf (z.B. Kubixxwürfel) x
  • Nicht alles Zubehör ist spülmaschinenfest x

 

 

Design und Material


Reddot Award Der Bosch MaxoMixx Pürierstab zeichnet sich durch eine perfekte Verarbeitung und hohe Qualität aus. Er besteht aus hochwertigem Edelstahl kombiniert mit Hartplastik und Elementen aus Kunststoff. Bei den Maßen 6,3 x 6,3 x 40,2 cm ist das Gewicht von einem Kilogramm gut verteilt, sodass das pürieren mit dem Stabmixer leicht von der Hand geht. Überwiegend wird das Design von metallischen und schwarzen Farben dominiert. Einzig am Regler lässt sich ein dezenter roter Ring vernehmen. Allgemein macht der Pürierstab einen sehr qualitativen und hochwertigen Eindruck und das exzellente Qualität des Materials ist sofort erkennbar.

Einzig bei einigen Zubehörteilen wie bspw. dem Universalzerkleinerer, gibt es qualitativ einige Kritikpunkte, auch wenn sie optisch gut zu dem Stabmixer passen. Mehr Infos dazu gibt es unter dem Punkt Ausstattung.

 

Aufgrund seiner durchdachten Funktionalität kombiniert mit exzellenter Gestaltung und hochwertiger Designqualität, wurde der Bosch Maxomixx 2014 mit dem Reddot Award für Design und 2015 mit dem IF Design Award ausgezeichnet.

 

Stabmixer Antrieb

Durch seine ergonomische Form, liegt der Bosch Stabmixer sehr leicht in der Hand. Das Gehäuse vom Motor besteht zum Großteil aus Edelstahl, wobei die obere Hälfte mit einer matt schwarzen SoftTouch Oberfläche versehen ist. Diese fühlt sich samtig und gummiähnlich an und bietet einen festen Halt beim Arbeiten. Auf dieser Oberfläche befinden sich vorne zwei schwarz glänzende Tasten (An-/Ausschalter + Turbotaste), die aus Hartplastik gefertigt sind und sich durch einen Ring aus Edelstahl, kapselförmig von der SoftTouch Oberfläche hervorheben. Unter der SoftTouch Beschaffenheit steht auf der Edelstahl Oberfläche Das Logo und der Name des Pürierstabs. Weiter unten steht die Anzahl an Watt.

Am oberen Ende befindet sich der Stufenlose Regler, optisch mit einem dezenten roten Ring versehen. Auf diesem Regler stehen in einem schmalen schwarzen Ring die Stufen 1-12. Die Geschwindigkeitsstufen sind durch Drehen des Reglers einstellbar.

Getrennt ist der Mixstab vom Antriebsteil durch einen schmalen schwarzen Ring aus Kunststoff.

 

Bosch Mixstab Mixfuß

Der Mixfuß ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und vom Motorteil per Click-Mechanismus trennbar. Er ist schmal geformt und endet mit einem glockenförmigen Gehäuse. Darunter befinden sich die scharfen Edelstahlmesser. Durch die Glockenform wird ein sauberes und komfortables Arbeiten gewährleistet. Die Antisplash Technologie wird durch die Form des Mixfußes unterstützt und verhindert unnötiges Spritzen und Sauereien beim Pürieren.

 

Quattroblade

Der Pürierstab verfügt über das QuattroBlade Pro, also ein Vier-Klingen-Messer aus Edelstahl, welches für eine optimale Verarbeitung des Mixguts zuständig ist. Der Rahmen um das Messer besteht aus Plastik. Das Messer rotiert je nach Geschwindigkeitsstufe schneller oder langsamer und sorgt so für das gewünschte Resultat nach dem Pürieren der Zutaten. Das Maximum an Umdrehungen erreicht der Stabmixer durch die Turbotaste. Zusammen mit der Stabmixer-Glocke und der Form der Messer, saugt sich der Pürierstab weniger am Becherboden fest.

 

Kabel

Der Stabmixer von Bosch hat ein ca. 75,5 cm langes und dynamisches Spiralkabel, bei dem Verknoten oder Knicke eher selten sind und gleichzeitig mehr Freiheit und Flexibilität geboten wird.

 

 

 

 

Bosch Maxomixx Pürierstab Funktion


Mit dem Stabmixer sind Suppen, Shakes und Smoothies schnell püriert und Obst und Gemüse fix zu zerkleinern. Je nach Bedarf, Lässt sich das Stabmixer Set gut erweitern für mehr Möglichkeiten und Vielfältige Anwendungsbereiche in der Küche. Der Mixfuß aus Edelstahl kann problemlos in heißen Töpfen angewendet werden, ohne dass dabei Topf oder Pürierstab zu Schaden kommen.

Die Pürierstäbe verfügen über 12 regulierbare Stufen sowie einer Turbo-Funktion, die alle je nach Gericht perfekt angepasst werden können. Für jede Mahlzeit bietet das Produkt mit 800 Watt die optimale Drehzahl und richtige Geschwindigkeit. Somit ist der Motor bspw. kraftvoller als der vom klassischen und ersten Pürierstab, dem ESGE Zauberstab.

Mit dem Maxo Mixx Pürierstab lässt sich die Nahrung super einfach zerkleinen und pürieren. Das Ergebnis ist fein und homogen. Jedoch ist der Multiquick 9 beim Pürieren schneller und effizienter. Gegen Savisto, Bosch 66110, Philips HR1674/90 sowie den ESGE Zauberstab, etc. konnte der Stabmixer aber deutlich mehr überzeugen.

 

 

 

 

 

Leistungsmerkmale

Der Bosch Pürierstab ist mit seinem 800 Watt Motor für eine präzise und schnelle Verarbeitung bestens ausgestattet. Zudem verfügt er über 12 verschiedene Geschwindigkeiten und einer Turbotaste. Die Laufzeit sollte je nach Beschaffenheit der Zutaten, 40-180 Sekunden betragen.

 

Bedienung

Die Handhabung ist einfach und intuitiv. Durch die SoftTouch Oberfläche und das ergonomische Design, liegt der Pürierstab gut in der Hand und die gummiähnliche Struktur verhindert ein leichtes wegrutschen und sorgt für gute Sicherheit. Die Tasten sind leicht zugänglich und die Stufen lassen sich am Kopfende leicht einstellen, sodass ein komfortables, effizientes und intuitives Arbeiten mit dem Stabmixer gewährleistet wird. Wie genau jeder Aufsatz verwendet wird, ist in dem Punkt Ausstattung näher beschrieben.

 

Aufsatzwechsel

Nach der Verwendung kann der Aufsatz ganz leicht durch das patentierte Klick-System vom Pürierstab gelöst und problemlos gereinigt werden. Hierbei werden beide Entriegelungstasten an den Seiten des Antriebteils gleichzeitig gedrückt. Neue Aufsätze lassen sich leicht wieder an den Stabmixer anstecken.

← Zurück zur Übersicht

 

Ausstattung


Wer große Vielfalt sucht bei Stabmixern wird mit dem MSM881X2  bestens bedient. Der Pürierstab wird in drei verschiedenen Stabmixer Sets angeboten, die sich in Preis und Umfang des Zubehörs unterscheiden. Der Hersteller lässt hier kaum Wünsche offen und bietet viele Gadgets an, die der Küchenmaschine große Konkurrenz machen. Auch dem Standmixer kann der Passierstab in den Funktionen Pürieren und Zerkleinern Paroli bieten. Jedoch eignet sich ein Standmixer bei bspw. Smoothies besser, da die Fasern hier besser aufgebrochen werden können. Auch werden Nährstoffe besser freigesetz als mit Stabmixern.

In der Tabelle zeigen wir, welche Stabmixer welches Zubehör haben und wieviel die Angebote kosten. Der Bosch MaxoMixx Test hat auch die einzelnen Aufsätze getestet.

 

Messbecher

Messbecher Der Messbecher gehört beim Zubehör vom Stabmixer zum Standard  und ist von MSM 88110 bis MSM 881X2 im Set vertreten. An der Seite befindet sich eine Skalierung, für das richtige Abmessen der benötigten Mengen. Zur besseren Aufbewahrung der zubereiteten Speise, bietet Bosch zusätzlich einen Deckel aus Kunststoff zum Verschließen an. Damit ist der Mixbecher im Vergleich zu dem von den Braun Multiquick Stabmixern sowie den anderen Pürierstäben der klare Verlgeichssieger. Der Messbecher misst eine Höhe von ca. 15,5 cm und einen Durchmesser von ca. 10 cm.  Beim MSM88110 Pürierstab, ist der Messbecher das einzige Zubehörteil. Er verhindert aufgrund seiner Höhe unnötiges Verspritzen vom Mixgut.

 

Schneebesen

Mit diesem Aufsatz kann der Pürierstab schnell und einfach Sahne und Eischnee aufschlagen. Auch leichte Kuchenteige sind einfach zu rühren. Er besitzt ein Getriebe und kann leicht an den Handmixer montiert werden. Für zähe Teige wie bspw. Hefeteig, ist der Schneebesen nicht robust genug und der Stabmixer allgemein nicht für geeignet. Der Schneebesen zeigte im Test die größte Schwäche, da das Material sehr dünn ist im Vergleich zu bspw. einem Handmixer oder dem Schlagbesen von dem Braun Multiquick 9 Pürierstab. Im Stabmixer Test hingegen konnte er mehr Leistung erbringen als z.B. die Schlagscheibe vom ESGE Zauberstab.

 

Tipp: am besten lässt sich Sahne und Eischnee in einem hohen schmalen Behälter wie dem Messbecher schlagen.

 

Universalzerkleinerer

Zerkleinerer Viele Fragen bleiben offen, wenn es um das Crushen von Eis geht. Grundsätzlich rät man davon ab, große Eiswürfel direkt mit dem Mixfuß zu zerkleinern. Und auch beim Universalzerkleinerer muss man manchmal Abstriche machen.

Dieses Werkzeug zerkleinert Nüsse, Kräuter und auch andere (harte) Zutaten. Das Feinschliff-Edelstahlmesser kann für die Reinigung herausgenommen werden. Es gibt den Universalzerkleinerer in den Größen L und XL. Ob sich der XL Zerkleinerer zum Crushen von Eis eignet, ist vom Hersteller nicht angegeben und es wird auch nicht dafür geworben. Anders sieht es beim Zerkleinerer Größe L aus. Hier ist der Aufsatz zum Zerkleinern von Eis geeignet und sogar ein speziell dafür angefertigtes Messer dabei. Wer es dennoch mit dem großen Zerkleinerer versucht, crushed das Eis auf eigene Verantwortung.

  • Der Zerkleinerer L mit Ice-Crush-Funktion befindet sich im Sortiment vom Modell Bosch MSM 88 190.
  • Der Zerkleinerer XL befindet sich im Sortiment von Modell Bosch MSM881X2.

Beide Pürierstäbe besitzen einen Deckel für bessere Aufbewahrung des Mixguts.

 

Die Eis-Crush-Funktion wird laut Hersteller nur dem Zerkleinerer Größe L zugesprochen, da dieser ein spezielles Werkzeug dafür bietet.

 

ProPoree

Schneebesen Der Gemüsestampfer befindet sich im Stabmixer Set von MSM88190 und MSM 881X2. Mit ihm können weichgekochte Zutaten wie bspw. Kartoffeln, Äpfel oder Karotten zu Brei gestampft werden. Dabei wird der Passierstab auf und ab bewegt, während das Messer rotiert. Es kann sein, dass beim Pürieren einige Reste am Kartoffelstampfer hängen bleiben. Diese können aber leicht abgekratzt werden.

 

Multifunktionszubehör

Küchenmaschine Dieses Behältnis verfügt über mehrere Werkzeuge und Funktionen. Der Stabmixer wird hierbei an den Deckel montiert. Mit dem Multifunktionszubehör kann man anhand 4 verschiedener Einsätze Zutaten zerkleinern, raspeln, schneiden, reiben, kneten und rühren. Das sorgt für wesentlich mehr Möglichkeiten in der Küche und ersetzt in großen Teilen sogar eine Küchenmaschine.

Der Küchenmaschinenaufsatz findet sich bei MSM88190 sowie Bosch MSM881X2 im Stabmixer Set. Der Aufsatz bietet hierbei mehr Möglichkeiten als bspw. der Küchenmaschinen Aufsatz von Braun Multiquick 9 oder Multiquick 7. Der Aufsatz kann man für Pürierstäbe wie bspw. dem MSM 88110 oder dem MSM87140 über den Hersteller nachbestellen.

 

Universalmesser

Dieses Werkzeug für das Multifunktionszubehör, ist besonders praktisch beim Zerkleinern größerer Mengen und kann je nach eingestellter Geschwindigkeit Zutaten auch in unterschiedliche Grade zerkleinern.


Knethaken

Der Knethaken lässt sich wie das Universalmesser am Küchenmaschinenaufsatz anbringen. Es eignet sich für kleine Teige mit etwa 200 g Mehl. Zuviel Masse könnte die Funktion überlasten und den Stabmixer heiß laufen lassen. In unserem Stabmixer Test konnte der Knethaken nur bei leichten Teigen wie z. B. Pfannkuchenteig überzeugen. Bei festerer Konsistenz tut sich das Messer etwas schwer beim Rühren.

 

Kubixx Würfelschneider

KubiXX Würfelschneider Dieses Werkzeug ist nur beim Bosch MSM 881X2 inklusive und eignet sich hervorragend zum Würfeln von Obst und Gemüse. Dabei werden durch das scharfe gitterähnliche Spezialmesser Würfel in exakt gleicher Größe hergestellt. Hierfür werden zwei verschiedene Einsätze in den Größen entweder 9 x 9 mm oder 13 x 13 mm angeboten.

Kritik gibt es vor allem bei Kubixx. So erzählen einige Kunden, dass das zusammenbauen kompliziert sei und die Reinigung aufwendig. In unserem Pürierstab Test sind nach der Verwendung in der Tat Reste am Gitter hängen geblieben. Das ist aber auch nicht weiter schlimm, solange es nicht zu klein produzierte Mengen sind. Ansonsten haben wir die Reinigung mit einer Spülbürste gut gemeistert.

Sonstiges: Es werden zusätzlich noch 2 Deckel geliefert zur besseren Aufbewahrung der zubereiteten Speisen.

← Zurück zur Übersicht

 

 

 

Die richtige Reinigung von Bosch MaxoMixx


Geschirrspüler Vor der Reinigung sollte der Stabmixer unbedingt von der Steckdose gelöst werden. Das Grundgerät darf auf keinen Fall in die Spülmaschine, da sonst die Elektronik kaputtgeht. Hier empfiehlt es sich, die Oberfläche feucht abzuwischen und anschließend mit einem Tuch trocken zu reiben. Scheuernde oder aggressive Reinigungsmittel sind ganz zu vermeiden, da sie die Materialien angreifen können. Seife oder Spülmittel reicht hier aus.

Nach der Verwendung ist es ratsam die benutzten Teile zumindest kurz einmal unter fließendem Wasser abzuspülen, bevor sie in die Spülmaschine kommen. Dafür sollte man eine Reinigungsbürste in Betracht ziehen, um Verletzungen aufgrund scharfer Klingen und Messer zu vermeiden.

 

Spülmaschinenfest: Laut dem Hersteller, sind der Mixfuß, der Messbecher und die Deckel Spülmaschinenfest. Auch die Flügelmesser und Behälter können bedenkenlos in die Spülmaschine.

 

Nicht Spülmaschinenfest: Nicht geeignet für die Spülmaschine sind die Raspel-Einsätze, da diese sonst stumpf werden.  Auch sollten die Deckel mit Übersetzungsmechanik per Hand gereinigt werden, da sich Wasser sonst in den Zwischenbereichen sammeln könnte. Dadurch steigt die Gefahr für Erkrankungen bei nachträglicher Verwendung. Zudem könnten die Rädchen der Mechanik rosten.

Der Pürierstab selbst sollte natürlich nicht in die Spühlmaschine oder unter fliessendes Wasser gehalten werden. Die Elektronik im Inneren vom Stabmixer könnte sonst kaputt gehen.

 

Der Mixfuß sollte in der Spülmaschine in aufrechter Position stehen und nach dem Spülgang ebenfalls in aufrechte Position aufgestellt werden, damit eingedrungenes Wasser leichter herauslaufen kann.

 

Verfärbungen an Kunststoffteilen

Spätestens beim Verarbeiten von Rotkohl oder Karotten kann es bei dem einen oder anderen Werkzeug zu Verfärbungen kommen. Ein paar Tropfen Speiseöl, können hier helfen.

← Zurück zur Übersicht

 

MSM88… vs. MSM87… – Modell Vergleich


Der Bosch Stabmixer wird in zwei unterschiedlichen Modellserien geboten. Während die MSM88 Pürierstäbe über eine Leistung von 800 Watt verfügen, sind es bei dem MSM87 Modellen 750 Watt. Dennoch gehören beide zu den Hochleistungsmixern. Auch das Design ist identisch. Die MSM87er Stabmixer sind etwas günstiger und bieten eine andere Zubehör-Ausstattung (meist kleiner) an. Zudem gibt es hier den ProPoree-Aufsatz. Mit diesem Aufsatz lassen sich Gemüse und Kartoffeln zu cremigen Pürees verarbeiten. In der folgenden Tabelle zeigen wir alle Pürierstabe im Vergleich.

Modelle Bosch MSM87110 Bosch MSM87140 Bosch MSM87145 Bosch MSM88110 Bosch MSM88190 Bosch MSM881X2
Bild Bosch MSM87110 Bosch MSM87140 Bosch MSM87145 Bosch MSM88110 Bosch MSM88190 Bosch MSM881X2
UVP 79,99 € 89,99 € 119,99 € 89,99 € 159,99 € 189,99 €
Leistung 750 Watt 750 Watt 750 Watt 800 Watt 800 Watt 800 Watt
Mixbecher
Schneebesen
Zerkleinerer
Gemüsestampfer
Küchenmaschine
Kubixx Würfelschneider
Erhältlich bei 25% RABATT
amazon Button
20% RABATT
amazon Button
30% RABATT
amazon Button
30% RABATT
amazon Button
35% RABATT
amazon Button
25% RABATT
amazon Button

 

 

Bosch MaxoMixx Test Fazit


Bosch MaxoMixx Test Design, Funktionalität, und Mixergebnis vom Bosch Stabmixer sind ausgezeichnet und qualitativ hochwertig. Der Motor ist langlebig und kraftvoll. Das 4-Klingen-Messer püriert und zerkleinert präzise und effizient. Der Preis ist hoch, aber für die gebotenen Features absolut gerechtfertigt. Auch bietet der Hersteller ein umfangreiches Sortiment an Zubehör an, bei dem einzelne Teile wie bspw. der Zerkleiner auch nachträglich bestellt werden können.

Einzig bei einigen Aufsätzen zeigen sich Schwächen in Material, Qualität, Funktion und Reinigung. Dennoch treten diese Schwächen bei sorgfältiger und richtiger Anwendung nur selten zum Vorschein.

Der Schneebesen ist viel zu dünn und macht einen unstabilen Eindruck, Dennoch war das Ergebnis in Ordnung.

Der Universalzerkleinerer hingegen ist im Zerkleinern sehr effizient. Erst bei Eiswürfeln kommt er an seine Grenzen. Hierfür bietet der Zerkleinerer aber ein extra Eismesser an. Hier konnte der Aufsatz mit dem Zerkleinerer von Braun Multiquick 9 gut mithalten.

Auch das Multifunktionszubehör wurde getestet. Die Nahrung konnte er gut zerkleinern. Einzig der Kubixxwürfel wies Schwachstellen, da die Messer schnell abstumpfen können und bei Reste in dem Gitter hängen blieben, die nur sehr mühselig zu entfernen sind.

Die Reinigung ist nicht so einfach wie bei dem Braun Multiquick 9. Einige Aufsätze vom Pürierstab sind spülmaschinenfest, einige aber auch nicht. Die Raspeleinsätze wie bspw. der Kubixxwürfel sollten nur per Hand gereinigt werden, da die Klingen sonst schnell abstumpfen. Wir empfehlen hier die Teile direkt nach der Verwendung einzuweichen.

Auch sollten manche Aufsätze wie z.B. der Schlagbesen nicht bei heißen Speisen angewendet werden, da die Kunststoffbereiche bei hohen Temperaturen anfangen zu schmelzen.

 

Platz 3 im Stabmixer Test

Alles in allem konnte uns der Bosch MaxoMixx im Stabmixer Test aber in vielen Kriterien überzeugen und heimste sich oftmals hohe Punktzahlen ein. Jedoch ist der Braun Multquick 9 mit Abstand der Vergleichssieger und auch vom Multiquick 7 konnte der Maxomixx knapp überholt werden. Gegen den Bosch MSM 66110 hingegen sowie gegen den Savisto Stabmixer, konnte sich der Maxo Mixx Pürierstab aber gut behaupten. Somit hat er sich den dritten Platz im Test wohl verdient.

← Zurück zur Übersicht

 

 

Bildquellen: @amazon.com

Show Buttons
Hide Buttons