Braun Multiquick 7 Test – Intuitiver Stabmixer

Schon fast ein Klassiker und doch hat der Braun Multiquick 7 es auch 2017 in unsere Top 5 vom Stabmixer Test geschafft. Während wir uns damals nur auf den MQ 745 und MQ 735 fixierten, haben wir hier den Stabmixer einem kompletten Braun Multiquick 7 Test mit all seiner Ausstattung unter die Lupe genommen. Neben dem Bosch Maxomixx und dem Braun MQ 9, wird auch der Braun Multiquick 7 in mehrere Ausführungen angeboten. Der folgende Testbericht klärt Dich darüber auf, welche das sind und was du sonst noch alles über den Stabmixer wissen solltest. Die großartige Leistung sowie die vielen…
Der Braun Stabmixer konnte sich 2017 den zweiten Platz sichern.

Braun Multiquick 7 Test

Leistung - 94%
Materialqualität - 95%
Schneebesenfunktion - 87%
Zerkleinererfunktion - 85%
Standmixerfunktion - 89%
Gemüsestampffunktion - 95%
Küchenmaschinenfunktion - 87%
Qualität der Nahrung - 92%
Reinigung - 88%

90%

Total

Der Braun Stabmixer konnte sich 2017 den zweiten Platz sichern.

User Rating: 2.88 ( 5 votes)

Schon fast ein Klassiker und doch hat der Braun Multiquick 7 es auch 2017 in unsere Top 5 vom Stabmixer Test geschafft. Während wir uns damals nur auf den MQ 745 und MQ 735 fixierten, haben wir hier den Stabmixer einem kompletten Braun Multiquick 7 Test mit all seiner Ausstattung unter die Lupe genommen. Neben dem Bosch Maxomixx und dem Braun MQ 9, wird auch der Braun Multiquick 7 in mehrere Ausführungen angeboten. Der folgende Testbericht klärt Dich darüber auf, welche das sind und was du sonst noch alles über den Stabmixer wissen solltest.

Die großartige Leistung sowie die vielen Möglichkeiten der Zubereitung, haben den Braun MQ 7 zum beliebtesten Stabmixer befördert. Nicht zuletzt, weil der Hersteller viele Features in einem Gerät kombiniert. Egal ob Dips, Soßen und Suppen, Pesto, Mayonnaise oder Baby-Nahrung, Desserts, Smoothies, Cocktails, Shakes, Rührteige sowie Salate, mit diesem Braun Stabmixer sind den Möglichkeiten in der Küche so gut wie keine Grenzen gesetzt.

Braun Multiquick 7 Test Tabelle

In unserer Testtabelle kannst du dir einen kurzen Überblick verschaffen, wie und in welchen Bereichen der Pürierstab überzeugt hat.

Modell MQ 700 Soup MQ725 Omelette MQ 735 Sauce MQ 745 Aperitive MQ 785 Pâtisserie Plus
Bild Braun Multiquick 700

Braun Multiquick 725 Braun Multiquick 735 Braun Multiquick 745 Braun Multiquick 785
UVP 79,99 € 89,99 € 99,99 € 119,99 € 149,99 €
Mix & Messbecher
Schneebesen
Zerkleinerer (350 ml)
Zerkleinerer (500 ml)
Standmixeraufsatz
Küchenmaschinen-Aufsatz
Erhältlich bei 30% RABATT
amazon Button
30% RABATT
amazon Button
30% RABATT
amazon button
35% RABATT
amazon button
40% RABATT
amazon button

Der Hersteller bietet alle Aufsätze zusätzlich zum Kauf an. Einen Überblick dazu findest du hier.

Einführung in das Produkt


  • Name: Multiquick 7
  • Modelle: (MQ 700, MQ 725, MQ 735, MQ 745, MQ 785)
  • Hersteller: Braun
  • UVP: 79,99 – 149,99 €
  • Stabmixer bestehend aus: Motorteil, Mixfuß
  • Farbe: Schwarz, Metall
  • Maße: 5,7 x 5,7 x 39,6 cm
  • Gewicht: 848 g
  • Material: Edelstahl, BPA freies Hartplastik
  • Klingen: Edelstahl
  • Mixfuß: Edelstahl
  • Motorteil: Edelstahl, Hartplastik
  • Klickmechanismus: EasyClick System
  • Bedienung: Leicht
  • Spritzschutz: Ja
  • Betrieb: Kabel (120 cm)
  • Leistung: 750 Watt
  • Umdrehungen die Minute: 13.000
  • Geschwindigkeiten: Stufenlos + Turbo
  • Laufzeit: 30 – 120 Sekunden
  • Spannung: 230 Volt
  • Zubehör inklusive bei:
    • Mix & Messbecher (600 ml): MQ 700, MQ 725, MQ 735, MQ 745, MQ 785
    • Schneebesen: MQ 725, MQ 735, MQ 745, MQ 785
    • Zerkleinerer (350 ml): MQ 725, MQ 745, MQ 785
    • Zerkleinerer (500 ml): MQ 735
    • Gemüsestampfer: Nein
    • Standmixer-Aufsatz (1.250 ml): MQ 745
    • Küchenmaschinen-Aufsatz (1.500 ml): MQ 785
  • Crush-Eis-Funktion: MQ 745 (Spezialmesser bei Standmixer-Aufsatz)
  • Teigfunktion: Nein
  • Reinigung: Spülmaschinenfest außer Deckel
  • Garantie: 2 Jahre
  • Gebrauchsanweisung

 

Besonderheiten:

  • Smart Speed Technologie: Intuitives und kontrolliertes Bestimmen der Geschwindigkeit
  • Einschaltsperre: Ohne die primäre Betätigung des großen Schalters am Kopfende, keine Bearbeitung möglich.
  • Die patentierte PowerBell
  • Antirutschringe am Zubehör: Können auch als Deckel verwendet werden

 

Stärken und Schwächen im Braun Multiquick 7 Test


Stärken

  • Vielfältige Möglichkeiten
  • Leistungsstarker und langlebiger 750 Watt Motor
  • Umfangreiches Stabmixer Set
  • Alles Zubehör bis auf den Knethaken können nachbestellt werden
  • Übernimmt viele Aufgaben einer Küchenmaschine
  • Schaltet sich bei Überhitzung selbst aus
  • Zubehör ist auch separat in Shops erhältlich

 

Schwächen

  • Zubehör besteht aus viel Plastik x
  • Messer bei einigen Aufsätzen sehr dünn x
  • Kunststoffteile des Zubehörs können Kratzer und Spuren hinterlassen x
  • Nur weiche Teige möglich x
  • Kurze Bearbeitungszeit x

 

 

Design und Material


Wie auch bei unserem Testsieger und dem Folgemodell „Braun Multiquick 9“, überzeugt der Braun Multiquick 7 Stabmixer durch sein edles Design sowie seine qualitativen Materialen. Mixfuß, Klingen und große Bereiche des Motorteils sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt, wobei der Motor zusätzlich mit einem Gehäuse aus schwarzen BPA-freiem Hartplastik ausgestattet ist. Der Braun Multiquick 7 misst eine Größe von 5,7 x 5,7 x 39,6 cm und liegt mit einem Gewicht von 848 g gut in der Hand. Seine Form wirkt schmal, weich und abgerundet, wird in der Mitte etwas breiter und zur Glocke des Mixfußes hin sehr schmal.  Die Qualität des Zubehörs nimmt im Vergleich zum Pürierstab selbst etwas ab. Trotzdem ist es besser als von anderen Marken. Alles in allem macht der Braun Multiquick 7 einen dezenten aber sehr edlen und hochwertigen Eindruck.

 

Stabmixer Antrieb

Der Motor besteht zum Großteil aus einem schwarz glänzenden Gehäuse aus Hartplastik. Auf der Vorderseite steht das Logo in Metallfarben und die kapselförmige und hervorstehende Speed-Touch-Taste wird durch einen hellgrünen Rand Hervorgehoben. Die Taste selbst ist vorne metallisch und hinter dem hellgrünen Ring aus schwarzem Kunststoff. Die Taste befindet sich auf einer Oberfläche aus Edelstahl. Der Griff ist für einen besseren Halt mit einer Soft-Touch-Oberfläche versehen. Diese fühlt sich gummiähnlich an und verhindert ein wegrutschen des Stabmixers.

 

Activeblade Mixfuß

Der Mixfuß ist vollständig aus hochwertigem Edelstahl hergestellt. Seine Form fängt oben breit an und wird bis zur Mixglocke elegant schmal. Die Messer werden durch diese patentierte „Powerbell“ umschlossen. Zusätzlich verhindert sie lästiges Spritzen des Mixguts.

 

Messer

Das Messer besteht aus zwei scharfen und robusten Edelstahl-Klingen, die speziell geformt und extra gehärtet sind, um in Verbindung mit dem kraftvollen Motor ein sauberes und leichtes Arbeiten bzw. ein perfektes Ergebnis zu erzielen.

 

Kabel

Der Pürierstab verfügt über ein normales Kabel mit einer Länge von 120 cm.
← Zurück zur Übersicht

 

 

Funktion vom Braun Pürierstab


Keine Frage, die Leistung des Mixstabes ist 1A. Das ergaben auch die Ergebnisse in unserem Braun Multiquick 7 Test. Die Leistung sowie Technologie konnte in mehrfacher Hinsicht überzeugen.

 

Leistungsmerkmale

Mit dem 750 Watt starken Multiquick 7 von Bosch sind Smoothies, Suppen, Desserts, Pürees und noch andere Speisen und Getränke fix zubereitet. Ganze 13.000 Umdrehungen schafft der Mixstab an Maximalleistung. Die Geschwindigkeiten lassen sich durch den Smart-Speed Knopf durch festeres oder weniger festes Drücken stufenlos regulieren und ermöglichen eine komfortable Ein-Hand-Bewegung.

 

Laufzeit Die Laufzeit beim Braun Multiquick 7 Stabmixer betragen je nach Beschaffenheit der Zutaten 30-120 Sekunden und sollten auch nicht überschritten werden, um eine Erhitzung und damit verbundene Verkürzung der Lebensdauer zu vermeiden.

 

Powerbell

Powerbell Technologie

Der Fuß des Mixstabes ist Glockenförmig und wird auch als Powerbell bezeichnet. Den Namen hat er aufgrund seiner besonderen Technologie. Diese sorgt durch die spezielle Form der extra gehärteten Messer sowie der Glocke selbst, dass das Mixgut durch den starken Motor zu den umdrehenden Messern gezogen und fix püriert wird. Der Powerbell Mixfuß ist eine patentierte Technologie von Braun.

 

SmartSpeed

SpeedTouch Technologie

Reguliert wird der Stabmixer durch eine SpeedTouch Taste. Hierbei wird die Geschwindigkeit nicht durch Stufen eingestellt, sondern durch intensives oder weniger intensives Drücken. Je stärker man die Taste drückt, desto schneller rotieren die Messer. Drück man die Taste voll durch, befindet sich der Stab im Turbo.

 

Bedienung

Braun Kontrollleuchte Verbinde den Aufsatz mit dem Motorteil durch den Easy-Click-Mechanismus. Schließ den Braun Multiquick 7 Pürierstab darauf an den Strom. Der Bedienknopf an der Seite kann nicht aktiviert werden, solange die Kontrollleuchte rot ist. Durch Betätigen der großen Taste am Kopfende, wird das Licht grün und die SmartSpeed Taste ist aktiviert. Die Geschwindigkeit ist regulierbar je nachdem wie intensiv der Knopf gedrückt wird. Das bedeutet je stärker der Tastendruck, desto höher wird die Leistung und desto schneller rotieren die Messer. Bei kompletten durchdrücken, ist die Turbogeschwindigkeit erreicht.

Durch den SoftTouch-Griff und die ergonomische Form, liegt der Braun MQ 7 sehr gut in der Hand und lässt sich einfach führen. Die Tasten sind leicht erreichbar.

 

Aufsätze einfach gewechselt

Die Aufsätze sind einfach mit dem Motorteil zu verbinden. Schiebe die Verbindungsteile vom Pürierstab einfach zusammen, bis man das Klickgeräusch hört. Der Aufsatz sitzt fest und gesichert an seiner Position. Genauso einfach lässt er sich durch den Easy-Click-Mechanismus wieder lösen, indem man die zwei Tasten unten an den Seiten, des Motorteils zeitgleich drückt.

← Zurück zur Übersicht

 

 

Ausstattung im Braun Multiquick 7 Test


Der Braun Multiquick 7 bietet 5 verschiedene Sets, die unterschiedlich zusammengestellt sind und sich, wie am Namen der Jeweiligen Modelle zu erkennen ist, auf einen bestimmten Anwendungsbereich spezialisieren. In der Tabelle kann man sich eine Übersicht verschaffen, welches Modell für die eigenen Bedürfnisse am sinnvollsten wäre.

 

 

Alle Aufsätze der Stabmixer Serie, wurden im Braun Multiquick 7 Test geprüft und getestet. Dabei ergab der Test, dass die Pürierstäbe im Großen und Ganzen sehr gute Arbeit verrichten. In Einzelfällen jedoch konnte man kleine Schwächen erkennen wie z.B. sehr dünne Messer, die bei zu harten Zutaten etwas abstumpfen könnten. Insgesamt aber ist das Stabmixer Set für den aktuellen Preis mehr als gerechtfertigt. Hier stellen wir die einzelnen Aufsätze etwas detaillierter vor.

 

Mix & Messbecher

Der Mixbecher ist bei jedem Modell vertreten und gehört zum Standardzubehör. Er besteht aus Kunststoff und verfügt über eine geprägte Skalierung. Das Füllvolumen umfasst 600 ml. Der Becher ist schmal und hoch und ist durch den Spritzschutz praktisch für das Zubereiten von Sahne.

 

Der Braun Multiquick 7 Ist mit den Aufsätzen von Multiquick 5 Modellen kompatibel!

 

Edelstahl-Schneebesen

Multiquick 7 MQ 10

Zum Braun Multiquick 7 wird auch ein Schneebesen aus Edelstahl angeboten, mit dem Du Sahne schlagen, Milch schäumen oder leichte Rührteige herstellen kannst. Das ist praktisch für luftige Desserts und festes Eiweiß oder Sahne. Die Funktionen sind mit einem Handmixer jedoch nicht vergleichbar, da die Fähigkeiten des Schneebesens laut Hersteller begrenzt sind auf leichte Teige wie Waffel-, Crepes-, Pfannkuchen- oder Biskuitteig oder Fertigdesserts. Für robuste Hefeteige ist er daher gänzlich ungeeignet. Auch für festere Kuchenteige dürfte der Schneebesen zu dünn und fein sein.

Anwendung: Den Edelstahl-Schneebesen mit dem Motorteil verbinden. Das Gerät erst anschalten, wenn sich der Schneebesen in der dafür vorgesehenen Schüssel befindet.

Der Schneebesen befindet sich bei jedem Modell (MQ 725, MQ 735, MQ 745 und MQ 785) außer bei dem kleinsten Stabmixer Set.

 

Zerkleinerer

Braun Multiquick 7 MQ 20 + 30

Der Zerkleinerer wird in zwei verschiedenen Größen angeboten. Dabei bieten sie ein Füllvolumen von je 350 ml und 500 ml. Mit dem Zerkleinerer kann man kleine Mengen an Zutaten sekundenschnell verarbeiten. Er eignet sich super zum Zerkleinern von Kräutern und Zwiebeln (kein Tränenvergießen mehr). Auch Hartkäse, Fleisch, Knoblauch, Karotten, Schokolade, Nüsse etc. können mit dem Aufsatz schnell und einfach zerkleinert werden.

Es handelt sich beim Zerkleinerer um ein durchsichtiges Gefäß aus Kunststoff, bei der 500 ml Version auch mit einer geprägten Skalierung. Die Deckel sind aus schwarzen Kunststoff, an denen sich auch das Getriebe befindet. Am unteren Ende ist der Topf mit einem schwarzen Anti-Rutschring aus gummiähnlichen Material vorhanden, welcher auch als Deckel verwendet werden kann.

 

Betriebszeit

Bei weichen oder feuchten Zutaten in großen Mengen, kann der Zerkleinerer auf höchster Stufe maximal 2 Minuten laufen, bevor der Braun Multiquick 7 eine Pause braucht. Je härter die Zutaten sind, desto kürzer darf die Arbeitszeit sein, da harte Lebensmittel mehr Kraft beim Bearbeiten beanspruchen.

Trockene und harten Zutaten sollten nur 30 Sekunden am Stück und immer auf mit höchster Geschwindigkeit zerkleinert werden. Sollte sich der Motor erhitzen oder die Leistung abnehmen und starke Vibrationen entstehen, muss die Arbeit sofort gestoppt werden. Der Motor sollte darauf mind. vier Minuten abkühlen.  Extrem harte Zutaten wie Muskatnuss sind für dieses Gerät nicht geeignet. Hier verwendet man lieber den Standmixer-Aufsatz.

 

Crush-Eis: Auch das Crushen von Eis ist mit dem Braun Multiquick 7 möglich. Hierfür wird ein Spezialmesser verwendet, der am Zerkleinerer montiert wird. Das Messer gehört zu dem Standmixer-Aufsatz und ist bei Braun MQ 745 Aperitive inklusive.

 

Vorbereitung: Die zu zerkleinernden Zutaten sollten grob vorgeschnitten sein. Kräuterstiele, Samen, Nussschalen entfernen und Fleisch von Knochen, Knorpelteilen und Sehnen entfernen.

 

Anwendung: Die Anti-Rutschringe sollten vor Gebrauch immer am Fuß des Zerkleinerers angebracht sein. Übrigens können die Anti-Rutschringe im Nachhinein auch als Deckel verwendet werden. Beim Montieren der Schneidemesser solltest Du immer den Kunststoffschaft anfassen und vorsichtig sein, damit Du Dich nicht an den scharfen Messern schneidest. Das Messer sollte durch gleichzeitiges Drücken und Drehen auf die Achse vom Zerkleinerertopf einrasten. Nun können die Zutaten in den Topf gegeben und dieser mit dem Deckel verschlossen werden.

Hinweis: Nicht wundern, dass das Getriebeteil am Deckel wackelt. Das soll so sein.

Den Motorteil vom Braun Multiquick 7 kannst Du nun auf den Deckel klicken. Trotz Anti-Rutschring, sollte der Zerkleinerertopf mit einer Hand festgehalten werden, da hier große Kräfte durch den Betrieb einwirken. Nach dem Zerkleinern kann der Pürierstab durch den Easy-Click-Mechanismus wieder entfernt werden. Vorher sollte aber das Kabel aus der Steckdose gelöst sein. Das Messer kann durch Drehen und ziehen wieder entfernt werden.

 

Standmixeraufsatz/ Universalzerkleinerer

Braun Multiquick 40

Ist in gewisser Weise ein Zerkleinerer, nur mit dem höchsten Füllvolumen (1250 ml), einer Skalierung und einem Henkel. Große Mengen können mit diesem Aufsatz verarbeitet werden. Er übernimmt die Aufgaben eines Standmixers, indem er Nahrung zerkleinert oder mixt. Mit diesem Aufsatz kann man tolle Smoothies aber auch andere Gerichte und Getränke zubereiten. Zudem besitzt er ein extra Spezialmesser zum Zerkleinern von Eis.  Cocktails sind somit einfach hergestellt.

Dieser Braun Multiquick 7 Aufsatz befindet sich nur im Stabmixer Set von Modell MQ 745. Er kann aber zusätzlich erworben werden unter den Namen Braun MQ 40 Multiquick Universalzerkleinerer. Weiter unten sind alle Aufsätze im Überblick.

 

Küchenmaschinen-Zubehör

Braun Multiquick 70

Dieses Gerät umfasst ein Füllvolumen vom 1500 ml, hat einen Henkel und besitzt 2 Zerkleinerer-Messer (Messereinsatz, Schneideeinsatz), eine grobe Schneidescheibe (Julienne-Scheibe) und eine Raspeleinsatz. Die Einsätze werden am Einsatzträger befestigt. Der Behälter ist aus durchsichtigem, BPA-freiem Kunststoff, der Deckel aus schwarzem Hartplastik. Wie bei einigen Zerkleinerern, kann der Anti-Rutschring als Deckel verwendet werden. Dieses Zubehörteil von Braun Multiquick 7 ist in ein Universalwerkzeug, mit dem man Zutaten, mixen, raspeln und grob oder fein hacken kann.

 

Knethaken: Der Knethaken befindet sich nur beim Braun MQ 785 Stabmixer Set und kann geringe Mengen an Teig kneten, die nicht zu zäh sind. Dieses Werkzeug ist nur im Großen Set enthalten, nicht aber bei dem Zusatzkauf eines Küchenmaschinen-Aufsatzes.

 

Extra: Kartoffelstampfer

Multiquick 7 MQ 50 Dieser Stabmixer-Aufsatz befindet sich in keinen der MQ 7 Stabmixer Sets und ist nur zusätzlich zu erwerben. Er ist aus schwarzem Hartplastik und optimal zum Stampfen von weichgekochtem Obst und Gemüse wie Kartoffeln, Süßkartoffeln, Äpfeln, etc.

 

Vorbereitung

Zunächst muss das Getriebeteil am Pürierschaft befestigt werden, indem man es im Uhrzeigersinn dreht, bis es festsitzt. Der Stampfer wird darauf einmal umgedreht, damit man den Einsatz auf den Zapfen stecken und gegen den Uhrzeigersinn festdrehen kann. Das Getriebe muss fest montiert sein, sonst rastet der Einsatz nicht sicher ein. Darauf verbindet man den Aufsatz mit dem Motorteil.

 

Anwendung

Den Braun Multiquick 7 erst im Topf oder der Schüssel anschalten und den Stampfer langsam auf und ab bewegen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Es sollten auf keinen Fall harte oder ungekochte Lebensmittel verwendet werden. Auch sollte der Topf nicht auf der heißen Herdplatte stehen, sondern zum Abkühlen zur Seite gestellt werden. Die Zutaten werden durch leichten Druck nach unten und langsam durch die Löcher des Einsatzes gedrängt. Nach Gebrauch sollte der Braun MQ 50 Kartoffelstampfer nicht am Topfrand abgeklopft werden. Bei Essensresten kann man diese mit einem stumpfen geraden Werkzeug abkratzen. Das Gerät sollte nach der angegebenen Zeit von 2 Minuten mindestens 4 Minuten zum Abkühlen bekommen.  Die Verarbeitungsmenge sollte pro Bearbeitung eine Portion pro Person nicht überschreiten.

Braun Multiquick 7 Zubehör auch extra erhältlich

Sofern diese Geräte im Set nicht enthalten sind, kannst Du sie hier zusätzlich zum Stabmixer kaufen. Die Modelle sind zum Großteil auch in weiß erhältlich.

Produkt MQ 10 MQ 20 MQ 30 MQ 40 MQ 50 MQ 70
Bild Braun MQ10 Braun MQ20 Braun MQ30 Braun MQ40 Braun MQ50 Braun MQ70
Name Edelstahl-Schneebesen Zerkleinerer (350 ml) Zerkleinerer (500 ml) Universal-Zerkleinerer Kartoffelstampfer Küchen-maschinen-Aufsatz
UVP 14,99 € 19,99 € 24,99 € 39,99 € 24,99 € 54,99 €
Hier erhältlich 15% RABATT
Amazon Button
15% RABATT
Amazon Button
15% RABATT
Amazon Button
25% RABATT
Amazon Button
0% RABATT
Amazon Button
20% RABATT
Amazon Button

← Zurück zur Übersicht

 

 

Reinigung


Mixstab im Geschirrspüler

Erst einmal sollte der Stecker gezogen werden, bevor man den Aufsatz vom Pürierstab trennt oder abspült. Der Antrieb kann feucht abgeputzt und mit einem Tuch trockengerieben werden. Gleiches gilt auch für die Getriebeteile. Auf keinen Fall darf der Motorteil in die Spülmaschine. Auch sollte man beim Braun Multiquick 7 weder Scheuermilch, noch andere aggressive Putzmittel verwenden, da diese dem Material schaden können.

 

Spülmaschinenfest: Mixfuß, alle Mixbehälter, Schneebesen

Nicht Spülmaschinenfest: Die Deckel des Zerkleinerers sind nicht spülmaschinenfest. Diese können unter fließendem Wasser abgespült werden.

 

Für eine gründlichere Reinigung, können die Anti-Rutsch Ringe an den Zerkleinerer-Behältern entfernt werden.

Den Mixfuß nach dem Spülvorgang im Geschirrspüler zum Trocknen aufrechtstellen. Auf diese Weise kann ins Getriebe eingedrungenes Wasser leichter ablaufen.

 

Wie man Verfärbungen wegbekommt

Bei farbstoffreichen Lebensmitteln wie Rote Beete, Rotkohl, Karotten oder Currypulver, können kann sich der Kunststoffteil der genutzten Werkzeuge verfärben. Am besten die betroffenen Stellen mit Pflanzenöl abwischen, bevor man sie richtig reinigt.

 

 

Braun Multiquick 7 Stabmixer Fazit


Braun Multiquick 7 Test

Der MQ 7 gehört zu den aktuell besten Stabmixern und überzeugte im Braun Multiquick Stabmixer 7 Test durch seine hohe Leistung, eine intuitive Bedienung durch die SpeedTouch-Technologie sowie eine einfache Handhabung.

Der Pürierstab ist aus hochwertigen Materialien verarbeitet und bietet eine hohe Lebensdauer. Er püriert Zutaten zuverlässig, effizient und schafft hervorragende Resultate. Der Stabmixer ist in 5 verschiedenen Ausführungen erhältlich und das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Bei Bedarf sind nahezu alle Zubehörteile nachzukaufen.

Einzig Schwächen sind in der Betriebszeit (max. 2 Minuten) und dem Zubehör zu finden, da einige Teile bei häufiger Verwendung Schwachstellen aufweisen wie bspw. der Mixbecher aus Kunststoff, de er schnell Kratzer bekommt. Auf der anderen Seite ist eine große Vielfalt geboten, die in vielen Teilen auch eine Küchenmaschine oder einen Standmixer ersetzt und sogar mit harten Lebensmitteln wie Nüssen oder Eiswürfeln klarkommt.

In unserem Stabmixer Test konnte der Braun Multiquick 7 einen hohen Platz in unserer Top 5 ergattern und nur durch sein Folgemodell, dem MQ 9 übertrumpft werden. Insgesamt bietet er aber gute Qualität und eine umfangreiche Auswahl sowie Vielfältigkeit in der Küche. Daher kann Smoothiewelt eine gute Empfehlung für den Braun Zauberstab aussprechen.

← Zurück zur Übersicht

 

 

Bildquelle: amazon.com

Show Buttons
Hide Buttons