Smoothie mit Honigmelone und Salatgurke

Smoothie mit Honigmelone und Salatgurke

Wenn Du an einem warmen Sommertag oder auch einem Tag des Spätfrühlings Deine Augen schließt und an diesem erfrischenden Smoothie nippst, wird es Dir so vorkommen, als würdest Du einen Tag in einem Spa verbringen. Genau daran erinnert mich dieser Smoothie. Er wird Dich Deine Alltagssorgen für einen Moment vergessen lassen.

 

Du musst schon ein Fan von Salatgurken sein, um diesen Smoothie wirklich genießen zu können. Zu meinem Glück liebe ich Gurken. Dies ist ein fettarmer und kalorienarmer Smoothie, der eine tolle Kombination aus Obst und Gemüse darstellt. Er enthält 8,2 Gramm Protein, was 2 Gramm mehr sind, als ein Ei hat. Er deckt ebenso 15% des Tagesbedarfes an Ballaststoffen ab und ist darüber hinaus reich an Vitamin C. Ich nehme sehr gerne zusätzliches Vitamin C in meine Ernährung auf und achte darauf, dass auch meine Familie gut mit diesem wichtigen Vitamin versorgt ist. Mit drei Kindern, die in verschiedene Schulen gehen und einem Weiteren, das Zuhause ist, können wir jede Stärkung des Immunsystems gebrauchen! Und ich bin mir sicher, bei Dir ist es genauso.

Also probiere diesen entspannenden Smoothie mit Honigmelone und Salatgurke einfach mal aus. Ich bin davon überzeugt, dass Du ihn lieben wirst!

 

Zutaten:

  • ½ Tasse griechischer Jogurt
  • 1 Orange, geschält
  • 2 Tassen frische Honigmelone, zerteilt und eingefroren
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Tasse in Scheiben geschnittene Salatgurke
  • 10 Eiswürfel

 

Mixe alle Zutaten, bis der Smoothie die gewünschte Konsistenz erreicht hat.

 

Bildquelle:

(c) Depositphotos.com/Wiktory

Leave A Comment

17 + 15 =

Show Buttons
Hide Buttons